Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 22.11.2019, 09:07
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sieht mir nach "Meulemanrot" aus. Wenn das Farbgen rezessiv vererbt wird könnte ich mir schon vorstellen,dass das auch nach ein paar Generationen nochmal durchschlägt. Immer mal wieder fallen auch Tauben mit "Krause"(Jabot), angedeuteter Muschelhaube oder Federfüßen. Das alles führt sich auf die Ursprünge der BT zurück wo auch andere Rassen eingekreuzt wurden,Mövchen u.Ä. und das vor...............Generationen.



Ich kenne einen Züchter,der aus zwei Meuleman-Genoppten einen Braunen gezogen hat. Ich selbst habe mal aus 2 Blauen einen fast Weißen gezogen. Als "unmöglich" würde ich das nicht betiteln.


Aber alles nur meine Laienmeinung, bin kein Genetiker.
Mit Zitat antworten