Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 24.09.2021, 11:33
Prox Prox ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oyten
Beiträge: 1.102
Standard Desinfektionmittel

Hallo Sportfreunde,

wie schon in vorherigen Beiträgen geschrieben, haben sich meine Tauben mit Staphylokokken infiziert. Nach 3 Tagen Antibiotika und einigen Umbauten der Be- und Entlüftung sehen sie aber schon wieder ganz manierlich aus. D. h., sie fliegen schon wieder auf der Stelle, und die Männchen prügeln sich schon wieder wie die Kesselflicker.
Jetzt stehe ich aber wieder wie der Ochse vor dem Berg, und zwar will/muss ich die Schlaganlage mehrmals desinfizieren. Ich habe mir das Produkt "desinfectans" von chevita besorgt, weil die Werbung lautet, die Tauben können in dem Schlag bleiben.
Nach lesen des Merkblattes kann das Zeug aber für Mensch und Tier schon beim Einatmen so gefährlich werden, dass ernste gesundheitliche Situationen entstehen können.
Natürlich nur bei nicht sachgemäßer Anwendung.?! Nach meiner Meinung ist bei dieser Vorsichtsmaßnahme "das im Schlag lassen der Tauben" schon eine unsachgemäße Anwendung.
Ich habe wegen meiner Unsicherheit nachgefragt, und als Antwort bekommen, nur nach Abtrocknen der Decken, Wände, Zellen Futtergeräte, und der eingesprühten Inneneinrichtung die Tauben wieder reinlassen. Bei einer vorgeschriebenen Besprühung, bis hin mit Bildung von Tropfen, um diese Jahreszeit gar nicht so einfach.
Ergebnis: Aus Unsicherheit werde ich das Produkt in die Tonne hauen, und hoffe, dass ich hier im Forum eine andere Möglichkeit der Desinfizierung bekomme. Oder das Erfahrungswerte bestehen, die meine Befürchtungen widerlegen.
Voraussetzung, meine Tauben und ich überleben die ganze Aktion.

Gruß
Wilfried
Mit Zitat antworten