Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 16.11.2019, 09:35
Fahler 6460 Fahler 6460 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2019
Ort: Flörsbach
Beiträge: 30
Standard

Moin Dieter,

Stimmt früher sagten die Tierärzte beim absetzen eine Tablette in den Schnabel, aber früher waren die Trichos aus viel verbreiteter und bei manchem eine Geisel, heute ist das zum Glück nicht mehr so.
Beim Impfen denke ich ehr daran das dass Imunsystem gefordert und gefördert eben stimmuliert wird und so unsere jungen besser mit Erregern zurecht kommen.
Ich seh das dann so wie bei unseren Kids.
Es ist noch nicht lange her da starben Kinder bei uns weil sie Masern oder Windpocken hatten, heute werden sie geimpft, bekommen zwar immer noch Masern oder Windpocken,
Sterben aber zum Glück nicht mehr daran sondern sind nach ein paar Tagen wieder fit,
Weil eben das Immunsystem diese agressive Erreger gelernt hat zu bekämpfen.

Gruss Christian
Mit Zitat antworten