Einzelnen Beitrag anzeigen
  #41  
Alt 25.05.2019, 21:41
Konni 433 Konni 433 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2015
Ort: Parchim
Beiträge: 424
Standard

Hallo Michael,
Dein Video über die Selektion in unserem Hobby finde ich richtig und es darf auch kein Tabuthema sein. Es gehört in jeden Tierzuchtbereich dazu. Möchte zwei Punkte ergänzen. Den Orientierungssinn haben wir nicht geschaffen, den hat die Felsentaube schon gehabt. Wir erhalten diesen Naturinstinkt, denn die Felsentaube hat auch etliche Kilometer zu ihren Futterquellen zurückgelegt. Alle anderen Taubenrassen und Formen sind wie andere Nutztiere auch nur ein Ziviliesationsprodukt. Deshalb ist es richtig das wir diesen Naturinstinkt in Form der Brieftaube erhalten. Und wer sich am Brieftaubenwesen stört, so sollte die Brieftaube, eine einzigartige Tierart als Kulturerbe aufgenommen werden. Und wiedersprechen möchte ich Dir das wir nicht genug selektieren. Die Brieftaube muß sich in den letzten Jahren und auch in Zukunft neuen Bedingungen anpassen. Das braucht viele Taubengenerationen und vielleicht auch länger als uns lieb ist. Die Zucht hat die Brieftaube in den letzten Jahrzehnten bestimmt nicht schlechter gemacht. Aber viele andere Tierarten zeigen uns das sie heute große Navigationsstörungen haben. Somit können wir keine Antwort geben auf etwas was wir nicht wissen. Das gleiche gilt für die Tierschützer deren Argumente auf Ahnungslosigkeit beruhen und es bewußt ausnutzen da sie keine Antwort haben.



Gruß Konrad
Mit Zitat antworten