Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 19.11.2010, 13:02
Benutzerbild von 0891
0891 0891 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Neuk.-Vluyn
Beiträge: 609
Standard

Hallo Franz,

bei uns waren es immer die 5 besten eines Züchters.
Im nächsten Jahr muss jeder Züchter 30 Tauben bennen,
die 5 besten daraus fliegen die RV Meisterschaft aus!
Die 3 besten Weibchen, erringen die RV Weibchenmeisterschaft.
(da ist es egal, es werden keine Vorbenannt)

Dies war u.A ein Grund für mich die RV zu wechseln, da es bei uns
Züchter gibt, die noch vor Jahren selbst mit sehr vielen Tauben gespielt haben, heute aber aus gesundheitlichen Grüßnden nur wenige Tauben spielen und deshalb diesen Antrag durchgeboxt haben.

Bei uns ist es auch so, dass am Anfang viele Tauben und Züchter an den Start gehen. Ab der 6-8 Tour geht dies stark zurück.
Gerade diese Züchter stimmten bei einer Versammlung gegen einen Weiten Flug nach Linz (glaube ich) und wir spielten deshalb München.
Beim Einsetzten habe ich diese Züchter (Münchenflug) nicht gesehen.
Aber okay.
Meiner Meinung nach sollten immer die 5 besten Tauben gewinnen.
Was bringt mir ein Vogel der evt. 13 Preise fliegt, Rv bester Vogel wird,
aber nicht zur RV Meisterschaft zählt? t
Gerade bei Jährigen kann man vor der Saison nur bedingt sagen, wer welche Leistung abliefert.

Ich bin gespannt, wie es woanders läuft.

Gruß Michael
Mit Zitat antworten