Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 07.06.2006, 16:25
Thorsten1 Thorsten1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 85
Standard

Hallo Erich,

zwei Kandidatinnen mit sehr aehnlichem Verhaltem habe ich im Moment auch:
Meine beiden jaehrigen Weibchen 204 und 232 sind im letzten Jahr als Jungtauben auf vier von fuenf Fluegen gemeinsam angeflogen und dementsprechend maximal einige Sekunden auseinander konstatiert. Nur auf dem verkorksten Endflug kam die eine am naechsten Morgen, die andere erst zweieinhalb Wochen spaeter.

Nun in 2006 geht es wieder so weiter.
Auf dem ersten Flug noch knappe vier Minuten auseinander, auf dem zweiten nur noch eine Minute auseinander, und nun:
3. Flug: 2 Sekunden auseinander
4. Flug: 1 Sekunde auseinander (31 Minuten nach Preisende!)
5. Flug: 1 Sekunde auseinander (Schlagerste und -zweite)

Insgesamt bei bisher 10 Fluegen siebenmal gemeinsam angeflogen, und auch bei den uebrigen Fluegen einander aehnliche Ergebnisse.

Uebrigens macht es fuer die beiden keinen Unterschied, ob Preis- oder Vorflug. In beiden Jahren hatte ich nur einen RV-Vorflug beschickt - auch auf diesen beiden Fluegen kamen die beiden Weibchen gleichzeitig an.

Eine Erklaerung habe ich allerdings auch nicht.
Aber eigentlich egal, so lange sie weiterhin so gut fliegen (in 2005 jeweils 5/3 mit 289 bzw. 287 Punkten, in 2006 jeweils 5/4 mit 316 bzw. 284 Punkten).

MfG, Thorsten
Mit Zitat antworten