Thema: Lachsöl
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 15.02.2001, 05:29
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.029
Standard RE: Lachsöl

Hallo Jan,
vielen Dank für deine Antwort. Da ich von Beruf Koch bin, weiß ich um die Beschaffenheit der verschiedenen Öle. Wollte die Antwort nur von einem anderen geben lassen. Deine Befruchtungsergebnisse decken sich in etwa mit den meinen, auch was der Zeitraum des Legens betrifft. Aber wir müssen nun mal akzeptieren, dass es eben ein paar Züchter gibt die ein klein wenig besser sind als wir oder ich ( nicht ironisch gemeint ). Aber ich glaube auch, dass es ohne Lachsöl geht. Der Reinhard Meyer hat auch so ein Super-ergebnis was die Befruchtung angeht und der gibt kein Lachsöl wie er mir sagte.
mfg. Pfaelzer

PS: Es ist auch oft so. dass viele alte Zuchtvögel in dieser Jahreszeit einfach nicht gut Befruchten.Wenn es wieder etwas wärmer wird,legt sich das und die Ergebnisse werden besser.
Mit Zitat antworten