Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 27.11.2019, 12:57
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 462
Standard Auf der Suche nach "Verstärkung"!?

Habe mir die letzten Tage einige Auktionen angesehen die von RVen/Regios als PreAuktionen angeboten werden. Da findet man sehr viele Spendentauben die aus Leistungstauben gezogen sind. Was mir auffiel war, das nur wenige auf die zZ. aktuellen "Namenstauben" zurück gehen. Hier und da schon, meist jedoch auf Tauben von eher weniger bekannten (regional sicher ein Begriff) Züchtern. Weiter ist interessant zu sehen das ein Großteil der guten Reisetauben eher nicht in "Linie/Familie" gezogen sind, eher gut an gut!
Letzteres ist für mich dann "Leistungszucht".....!!!!
Diese kann nun ein jeder betreiben wenn er über eine gute Versorgung/Unterbringung
verfügt, sich bei Anschaffung neuer Tauben nicht von bunten Bildern und ellenlangen Abstammungen blenden lässt!
Wichtig erscheint mir auch in welcher Gegend, Konkurrenz und aus welcher Richtung die Ergebnisse erzielt wurden. Auch stelle ich mir immer die Frage an welche Taube ich die "neue" Paaren möchte und was ich damit erreichen will.
Nun hatte auch ich vor Wochen 6 Kästchen im Lotto ausgefüllt!
!!!!!! Direkt 6 Richtige !!!!!!
in jedem Kästchen 1!
LG
Mit Zitat antworten