Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 24.09.2014, 14:35
Benutzerbild von stw
stw stw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: SICKTE
Beiträge: 180
Standard Wer isses?

Zitat:
Zitat von Kurpfälzer Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreund,

nach dem Endflug werden meist die ersten 50 Tiere vor Ort versteigert.

Der "Rest" ist echter Ballast für den Veranstalter, welcher noch sehr viel Arbeit macht....und noch etliches wegfrißt. Stell´Dir vor, es sind noch 600 Tauben übrig, die gehen im Schnitt vielleicht für 40 EUR weg....aber das kann dauern. Davon bekommt der Züchter 50%. Es bleiben rd. EUR 1.200 beim Veranstalter, die er sich schwer erarbeiten muß ........wenn diese 600 oder mehr vorher auf der Strecke bleiben.....

So sieht die Rechnung m. E. aus....und es muß sich ja schließlich rechnen!!!

...und trotzdem, gibt es Unterschiede, d. h. es gibt Veranstalter, die können es besser z. B. als die beim Münsterlandderby!

Gruß

Friedrich Bänziger

Hallo Friedrich,
jetzt kommen wir endlich wieder zum eigentlichen Thema dieses Threads. Welche Tribünenflüge tun sich denn in Punkto Taubenverluste positiv hervor?

Gruss

Stefan
Mit Zitat antworten