Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 14.12.2019, 08:02
Benutzerbild von Sauerlandblitz
Sauerlandblitz Sauerlandblitz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2017
Ort: Olpe
Beiträge: 185
Standard

ist mir so von fahrern selbst erzählt worden und dann auch von anderer seite bestätigt worden,das es nicht selten vorkommt.hat ja auch schon oft genug in der presse gestanden.das die verantwortunsbewussten,die das mit herzblut machen,weil sie selbst noch tauben haben oder hatten darunter leiden, gerade wenn sie das selbst mitbekommen ,ist doch auch klar.aber die kollegen der einzelnen rv,en sind sich da wohl auch nicht immer grün.ist ein thema für sich,das es keiner mehr machen will,gute fahrer findet man nicht,die einen werden schlecht bezahlt usw.das ganze wochenende ist weg,kannst du nur machen alleinstehend oder rentner oder noch jung ohne familie.und unterwegs stress pur,weil man nichts mehr kalkulieren kann.
wie weit man kommt in welcher zeit,sehe ich ja bei meinen privaten trainingsfahrten.
PS:zum hauptthema:
ich wollte eigentlich nur sagen,man sollte nicht auf den paragraphen rumreiten und alles bis ins kleinste zerflücken.
schönes wochenende
Mit Zitat antworten