Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2020, 20:23
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.057
Standard Ein kleine Spielerei/Liebhaberei.

Hallo Brieftaubenfreunde,
da ich ja ein Liebhaber schöner und gutem Leistungs-Hintergrund bin, hier mal stellvertretend ein Weibchen der Figo Nachkommen, in dem viele gute Linien eingekreuzt wurden.



https://www.youtube.com/watch?v=YwrTUZMY7Rg

__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2020, 22:13
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Kirchdorf im Wald
Beiträge: 2.898
Standard sehr gut Achim ;-)

Grüß Dich Achim,

der ganze Fundus unter Deinem Link...hat mir jetzt eine ganze Stunde so richtig Spaß gemacht.

Die ganze Familienstory der Figos...hat mich bisher weniger interessiert... war aber wirklich sehr interessant und neu für mich.
Tija...von dieser Familie was gutes auf dem Balken haben wär schon was... da würden meine Ackergäule in neuem Glanz erstrahlen ;-)

Taubengruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2020, 23:56
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.057
Standard

Zitat:
Zitat von Alfred Weber Beitrag anzeigen
Grüß Dich Achim,

der ganze Fundus unter Deinem Link...hat mir jetzt eine ganze Stunde so richtig Spaß gemacht.

Die ganze Familienstory der Figos...hat mich bisher weniger interessiert... war aber wirklich sehr interessant und neu für mich.
Tija...von dieser Familie was gutes auf dem Balken haben wär schon was... da würden meine Ackergäule in neuem Glanz erstrahlen ;-)

Taubengruß
Alfred
Danke Alfred,
ich bin der Überzeugung das es mehr so Familien gibt, nur es wird zu wenig Publiziert, wenn ich da an die Hartogs denke die von dem Züchter aus dem Bergbaugebiet stammten, wenn ich mich richtig erinnere, und Kluht glaube ich zu wissen, bekannt gemacht hat.Oder die Meulemans die vom Versteigerer G. Schlepphorst bekannt gemacht wurden, wo ich auch ein Fan von bin. Es gibt so vieles interessantes im Brieftaubenwesen. Das reisen hat mich eigentlich am wenigsten interessiert, wenn ich so zurückblicke.Ich kann mich schlecht von Tauben trennen.

M.f.G. Achim
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2020, 16:40
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.057
Standard Liliane Demely (Moorsele, BE): Auch 2019 unerreicht

Hallo Brieftaubenfreunde,
hier mal stellvertretend für viele Schläge die mit den Figos spielen.



Liliane Demely bestätigte mit spektakulären Ergebnissen im Jahr 2019 und hat endlich einen Platz an der Spitze des nationalen Brieftaubenwesens eingenommen.


Auch die Kolonie Liliane Demely aus Moorsele, Westflandern, erzielte 2019 große Erfolge. Diese Tauben der Schlagklasse werden von Vater Filip und Sohn David Vanneste geführt, während Mutter Liliane Demely ebenfalls ihren Beitrag leistet. Die Kombination hat die Messlatte gesetzt, damit sie nur mit den Besten zufrieden sein können. Geschwindigkeit, mittlere und lange Distanz sind das Handlungsfeld dieser Gewinner. Nachdem die Saison 2019 in den letzten Jahren an die Spitze gedrängt wurde, war sie außergewöhnlich, zumal es hier nicht um Massenspieler geht, da es sich um eine eher bescheidene Kolonie handelt. Sie machen das mit rund 40 Witwern und 20 Hühnern, ergänzt durch rund 60 Jungtauben. Es ist also klar, dass sie hier Qualität der Quantität vorziehen!


Referenzen gibt es zuhauf
In den letzten Jahren sind Referenzen im Demely-Haus eingegangen. Eine Handvoll Enthusiasten aus dem In- und Ausland erzielen mit der Rasse dieses erstklassigen Lofts großartige Leistungen. Derzeit gibt es mehr als 450 erste Preise , die dank Demely-Tauben gewonnen wurden. Besonders auffällig ist die hohe Zahl an Ass-Tauben. Einige der neuesten davon sind:

2. National Ass Taube KBDB mit Dany Leus
2. National Ass Taube KBDB mit Betty Van Hegge
3 ° National Ace Pigeon NPO am Kamm. Roman Small
7 ° National Ass Taube KBDB bei Astere Vergotte
8 ° National Ace Pigeon KBDB bei Jespers-Vanderwegen ...
Letzteres haben wir vom Liliane Demely-Dachboden aus sicher nicht gesehen. Sie stehen derzeit an der Spitze des nationalen Taubensports, aber sich auf den Lorbeeren auszuruhen, gehört sicherlich nicht zu diesen motivierten Enthusiasten. Wer es schafft, mit einer relativ geringen Anzahl von Tauben die oben genannten Leistungen zu erbringen, muss eine sehr starke Taubenbelastung aufweisen. Und da sie immer auf der Suche nach noch besseren sind, scheinen sie ihren Platz unter den Besten nicht aufgeben zu wollen.

Ja wie obern beschrieben es ist nur einer von vielen der mit den Figos große Erfolge macht.

M.f.G. Haluter
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2020, 19:23
Konni 433 Konni 433 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2015
Ort: Parchim
Beiträge: 415
Standard

Hallo Achim,
ich habe vor kurzem eine Taube ersteigert für sehr wenig Geld. Sie war garnicht so unerfolgreich was mich verwundert hatte. Es wurde keine Abstammung angegeben, solche Tauben reizen mich ein bischen wenn sie gut fliegen. Und siehe da es stehen in der Abstammung zu einem drittel echte Figos. Und der Züchter der mir nach Kontaktierung die Abstammung geschickt hat fliegt Spitze.
Also Deine Vorliebe beruht nicht auf Träumereien.
Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 23:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.