Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2006, 23:04
pigeon123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard "Zotteln" am Fuss

Hallo!
Ich bzw. ein Vogel von mir hat ein Problem. Er hat unter einem Fuss irgendwelche "Zotteln" die irgendwie immer auch weiter zu wachsen scheinen.
Was ist das und was kann man dagegen tun?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2006, 06:24
Benutzerbild von Tauben Jon
Tauben Jon Tauben Jon ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Ehringshausen-Dreisbach
Beiträge: 322
Standard

Hallo
Das problem hatte ch auch schon bei mirging da soweit das der Vogel das Blut abgeschnürt bekamm ich habe es mit dem Messer losgeschnitten!!
Du solltest daraufachten das keine Federn oder trockner kot im Schlag in einer Ecke rum liegen das hilft!!
Gruß
Jonas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2006, 09:48
Wir Kommen wieder Wir Kommen wieder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Bottrop
Beiträge: 135
Standard

Sind das Hautverwachsungen?

Gruß Flori
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2006, 13:20
Benutzerbild von Tauben Jon
Tauben Jon Tauben Jon ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Ehringshausen-Dreisbach
Beiträge: 322
Standard

Flori
nein das sind oft fasrern aus verden oder aus dem Kot etwas deswegen sage
ich ja sowas sollte nicht rum liegen!!
Gruß
Jonas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2006, 13:33
Denis Denis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 763
Standard

Hallo,

vielleicht sind es Blutwarzen. Wir hatten es auch bei einem Jährigen.
Du musst es abbinden und dann austrocknen lassen, dann fällt es von alleine ab, wenn es Blutwarzen sind.

Gruß Denis
__________________
Mitleid bekommt man geschenkt,
Neid und Mißgunst muss man sich erarbeiten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.10.2006, 13:59
Volker2 Volker2 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 801
Standard

Die "Zotteln" sind verhärtete Hautteile, ähnlich wie beim Menschen Hornhaut. Scheinbar neigen manche Tauben dazu.
Meine Tauben hatten auch schon welche. Habe mit einer Schere vorsichtig diese abstehenden Teile abgeschnitten. Kamen/wuchsen immer wieder nach. Da aber kein Superreise- bzw. -zuchttier darunter war, hat sich das jeweils von selbst erledigt, indem diese Tiere ausgelesen wurden.

Volker
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2006, 23:00
pigeon123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!
Ich glaube nicht, dass es irgendwas mit Schmutz oder Federn zu tun hat. Ich kann es auch leider nicht entfernen und mit der Schere traue ich mich da nicht so richtig ran. Ich bin mir nicht sicher ob das "Etwas" nicht durchblutet ist. Mir hat ein Hühnerzüchter erzählt, dass er vermutet das es sich um sogenannte "Kalkfüsse" handelt und man die in Diesel stecken soll? Die Taube sitzt auf dem Zuchtschlag und ist auch erst von 2004.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.10.2006, 13:38
dave dave ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2006
Ort: großmonra
Beiträge: 181
Standard

hallo, das mit den diesel lass bitte sein. manche sogenannte hühnerzüchter machen dies. aber das sind ziemliche schmerzen für die tiere sie wollen erreichen das die milbe die die kalkfüsse verursacht absterben. ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen das das für die tiere so gesund ist und bestimmt sehr unangenehm.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.11.2006, 07:45
Frank Frank ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Hagen
Beiträge: 10
Standard

Hallo Pigeon123, es gibt eine Salbe aus Holland gegen dieses Hornhaut Zotteln.
Die Salbe nennt sich Epithol und kostet ca.6 Euro, du musst dann die betroffenen Stellen ca. 2 Wochen lang jeden Tag einreiben. Danach haben sich die Zotteln dann aufgeöst. Hersteller ist die Fa. Bogena B.V. in Waalwijk.

Gruß Frank
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.