Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2000, 14:37
sebastian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Abgeflogene Tauben ?

Was kann ich Tauben geben die sehr abgeflogen sind und nicht richtig zunehmen ?


MFG
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2000, 09:58
Tiberius Mohr, Tierarzt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Abgeflogene Tauben ?

Wenn es sich um „normal“ abgeflogene Tauben handelt, also um solche, die zwar ihre Fettreserven (und natürlich viel Körperflüssigkeit, daher der Gewichtsverlust) eingebüßt haben, aber nur geringfügig Muskelsubstanz, reicht es völlig, sie üppig zu ernähren und ihnen Freiflug zu gewähren. Beim Futter ist auf einen hohen Fett- und Eiweißanteil zu achten (siehe dazu auch die Anmerkungen des Herrn Berger aus dem Züchter-Stammtisch).

Hat die Taube hingegen fühlbar Muskelsubstanz abgebaut, reicht es nicht mehr, sie durch gutes Futter auf das ursprüngliche Gewicht zu bringen. Auch durch das beste Futter wird die Taube die abgeflogene Muskelmasse zum Teil durch minderwertiges Ersatzgewebe und nicht durch Muskelsubstanz auffüllen. Die sportliche Laufbahn ist damit für immer beendet.
Regelmäßiges Training hält den Anteil von Ersatzgewebe zwar gering und fördert das Anlegen von Muskelsubstanz, bei stark abgeflogenen Tauben reichen jedoch gutes Futter und Training nicht – hier muß dem Körper durch die Verabreichung von Anabolika auf die Sprünge geholfen werden. Auch nach einer Anabolikabehandlung ist das tägliche Training von entscheidender Bedeutung. Ob der Muskelaufbau durch Anabolika unterstützt werden sollte, muß ein Tierarzt entscheiden. Die Wirkung eines guten Tauben-Anabolikums hält etwa 6 Wochen an, eine Wiederholung erübrigt sich somit und bis zum Beginn der nächsten Saison befindet sich im Körper schon längst nichts mehr davon. Während der Saison ist darauf zu achten, daß mit Anabolika behandelte Tauben mindestens 6 (besser 8) Wochen an keinen Wettflügen teilnehmen – dies erübrigt sich aber ohnehin, denn eine Taube, die so stark abgeflogen ist, daß sie eine Anabolikabehandlung benötigt, hat bis zum nächsten Jahr sowieso nichts im Korb verloren.

Klarstellung:
Bei der Verabreichung von Anabolika an Tauben, die es aufgrund ihres körperlichen Zustandes brauchen, handelt es sich um eine medizinische Indikation und dies hat mit Doping nichts zu tun. Doping ist der MISSBRAUCH von Anabolika, nicht deren medizinischer Einsatz.

Tiberius Mohr
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das ideale Meisterschaftssytem!? Berger OVATOR Züchter-Stammtisch 70 01.10.2004 11:13
Weisse pünktchen bengt Taubengesundheit 1 31.01.2003 23:07
Kropfabstriche und Kotproben Champ Züchter-Stammtisch 7 19.02.2002 09:19
Zuchttauben Tiberius Mohr, Tierarzt Züchter-Stammtisch 0 02.11.2001 02:37


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.