Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Sonstiges > Dies und das

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2004, 18:20
Benutzerbild von rion
rion rion ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Geeste
Beiträge: 484
Standard sind wir noch zu retten ?

hallo leute!
schläft die schulmedizin? - ganz im gegenteil
hier mal ein zitat:
"der wettbewerb zwingt uns zur erschließung neuer märkte. das ziel muss die umwandlung aller gesunden in kranke sein ..."
quelle:http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/pdf.asp?id=33941
oder:http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/...l.asp?id=33941

desweiteren solltet ihr hier mal nachlesen:

http://aids-info.net/

http://www.kent-depesche.com/

http://www.prof-probst.de/dynasite.c...670&dsmid=1680

http://www.dr-schnitzer.de/

http://www.klaus-krusche.de/brd_links2.htm

http://www.das-gibts-doch-nicht.de/

http://www.inwo.de/

würde mich über eine ernsthafte diskussion sehr freuen

mfg
rion








Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2004, 10:52
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.966
Standard RE: sind wir noch zu retten ?

Mann Richard,
da kommt man ja aus dem Grübeln nicht mehr heraus.
Manchmal ist es besser man weiß nicht über alles Bescheid.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2004, 14:38
timo timo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2002
Ort: hausheim
Beiträge: 1.026
Standard RE: sind wir noch zu retten ? soooo nicht !!!!

Hallo Rion,
beinahe hätte ich ins gleiche Horn wie Thomas geblasen.

Lies Dir doch einfach mal den ganzen Artikel - oder zuindest einen Großteil - durch.

Es ist immer problematisch, Satzteile oder Sätze aus einem Zusammenhang heraus zu nehmen u. dann als Tatsache zu präsentieren.

Zumeist kommt dann ein "Märchen" dabei heraus.:+ :+ :+

Viele Grüße
Timo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2004, 10:58
Benutzerbild von rion
rion rion ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Geeste
Beiträge: 484
Standard RE: sind wir noch zu retten ? soooo nicht !!!!

hallo gerhard
ich habe natürlich den ganzen artikel gelesen, aber das hat mich nicht beruhigt
google doch mal nach "todesursache zins"
bzw steht es auch bei klaus krusche
also ich finde die aussichten alles andere als rosig
mfg
rion
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.