Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.11.2019, 21:30
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.876
Standard

Zitat:
Zitat von taubendidi Beitrag anzeigen
Ich glaube da schließe ich mich an.....

Hallo Dieter,
ich hatte den blöden Impfstoff zu Hause. Ich war nur zu spät dran. Dann haben wir es nicht mehr gemacht.

ein Kollege von mir hat mich gebeten seine Jungtiere zu Impfen gegen Pocken bzw. ihm zu Helfen.
Meinen Impfstoff bekam ich vonn einem poln. Kollegen.


Ich hatte ja damit (JTK) zu tun wie du ja weißt. DER NICHT!

Also ich impfe nächstes Jahr gegen Pocken wenn sie bis dahin nicht einen Impfstoff der hilft aus dem Hut zaubern.
Schon Jahrelang sagt uns das der Johannes Jakobs. Aber ehrlich, ich war immer zu Faul dazu. Und Faulheit ist ein Stück Liderlichkeit und die wird immer bestraft.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.11.2019, 08:27
Meierei Meierei ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2013
Ort: Weißensee
Beiträge: 34
Standard

Dieser ganze Impfwahn bring rein gar nichts. Mal hast du Glück und bleibst von der JTK verschont und ein Jahr später schlägt sie wieder voll zu, auch bei Jakobs! Ich kenne einige, die alles mögliche impfen, auch Pocken, aber geholfen hat es so ziemlich nie. Es hilft nur dem Verkäufer.


Wie war es dieses Jahr eigentlich mit der JTK beim Kohaus-Rennen?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.11.2019, 09:19
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.876
Standard

Zitat:
Zitat von Meierei Beitrag anzeigen
Dieser ganze Impfwahn bring rein gar nichts. Mal hast du Glück und bleibst von der JTK verschont und ein Jahr später schlägt sie wieder voll zu, auch bei Jakobs! Ich kenne einige, die alles mögliche impfen, auch Pocken, aber geholfen hat es so ziemlich nie. Es hilft nur dem Verkäufer.


Wie war es dieses Jahr eigentlich mit der JTK beim Kohaus-Rennen?

Hatte der Johannes auch die JTK?

das wäre interssant zu Erfahren, denn dann kann man ja durchaus von Glück sprechen da wir ja Wissen das der Johannes dagegen impft.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.11.2019, 10:27
Fahler 6460 Fahler 6460 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2019
Ort: Flörsbach
Beiträge: 16
Standard

Hallo Thomas,

Laut dem Schlagbericht von Johannes Jacobs hat er jedes Jahr mit der JTK zu kämpfen sogar so das er letztes Jahr die jungen gar nicht spielen konnte.

Gruss Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.