Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2005, 08:58
Vahle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Durchfall

Hallo Zusammen

meine Tauben bekamen eines Tages starken Durchfall, der sich aber nicht als Durchfall rausstellte im nachhinein, sondern als zu viel Urin im Kot.
der erste Tierartzt den ich aufgesucht hatte sagte immer Coxidien und Tricho.
über einen Monat behandelt und ich wollte schon aufgeben.
da rief ich den Tierartzt an wo ich früher hinging (wusste nicht das er noch Praxis hatte da er schon im Alter ist)
Ich erklParte im die Sache und er sagte mir schon alle Zeichen die meine Tauben machten.
keine Medikamente nur ein Mittel um die Daunenfedern fallen zu lassen und Elektrolyt.
Kein Säuberungsfutter mehr und 2 Tage, man soll es nicht glauben waren die Tiere wieder ohne Durchfall, und nach 8 Tagen waren sie wieder so rund wie vorher.
Ich gab den Tieren wenn sie eine Woche nicht flogen die ganze Woche Säuberung und nur wenn es auf den Flug zu ging fütterte ich dann stärker.
was war denn so verkehrt, habe früher immer so gefüttert und nie Probleme gehabt.
der Doktor sagte ich könne sie nun wieder spielen, solle aber aufpassen da dies gerne zurück kommt.
dann sollte ich wieder das gleiche machen.
gruss Hubert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2005, 17:15
Karl
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Durchfall

Hallo Hubert.
Welches " Mittel um die Daunenfedern fallen zu lassen " hast Du dafuer benutzt? Danke
MSG
Karl
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2005, 21:08
Vahle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Durchfall

Hallo Karl

es heisst SEDOCHOL und wäre kein Medikament.
Habe es in der Praxis bekommen und soll Blutreinigend wirken
gruss Hubert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2019, 18:26
Benutzerbild von Sauerlandblitz
Sauerlandblitz Sauerlandblitz ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2017
Ort: Olpe
Beiträge: 160
Standard Durchfall bei Jungen

hallo zusammen,


kennt jemand das mittel colicao oder colicao triccox gegen durchfall?
wollte eigentlich kohletabletten kaufen,habe das im internet gefunden.



Gruss frank
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2019, 18:44
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 4.148
Standard

Zitat:
Zitat von Sauerlandblitz Beitrag anzeigen
hallo zusammen,


kennt jemand das mittel colicao oder colicao triccox gegen durchfall?
wollte eigentlich kohletabletten kaufen,habe das im internet gefunden.



Gruss frank
Hallo Frank
Das ist ja fast ein Wundermittel....;-)

https://www.amazon.de/NEU-Colicao-TR.../dp/B00NV6ECC2
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.02.2019, 18:48
Benutzerbild von Sauerlandblitz
Sauerlandblitz Sauerlandblitz ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2017
Ort: Olpe
Beiträge: 160
Standard durchfall

Zitat:
Zitat von taubendidi Beitrag anzeigen
Hallo Frank
Das ist ja fast ein Wundermittel....;-)

https://www.amazon.de/NEU-Colicao-TR.../dp/B00NV6ECC2
hallo mister superschlau,
dann helf mir doch bitte mal weiter.
zwei junge haben die kloake weiss getupft und rundherum die haut gelb orange.was soll ich tun?
gruss frank
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.02.2019, 07:13
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.910
Standard

Zitat:
Zitat von Sauerlandblitz Beitrag anzeigen
hallo mister superschlau,
dann helf mir doch bitte mal weiter.
zwei junge haben die kloake weiss getupft und rundherum die haut gelb orange.was soll ich tun?
gruss frank



Hallo,
ich bin zwar nicht gemeint, aber ich sage dir was ich nicht tun würde.
"RUMDOKTERN"!
Und wenn die Eltern dieser Jungtiere immer solche Ergebnisse abliefern, dann würde ich ihnen mindestens "Freiflug" geben - oder sie verschenken.


Denn ich weiß aus Erfahrung, hat man das "Gekacke" erst mal im Bestand, ist es schwer wieder rauszubekommen.

Aber probier doch das mal aus und lass uns dann nicht dumm sterben. Vielleicht ist das ja wirklich mal wieder was gutes, das uns voran bringt. Evtl. kann sowas ja auch bei der Vermeidung der JTK helfen.
Einfach mal ausprobieren, das Ergebnis wäre für uns alle sehr interessant.


Aber meistens ist es so, dass genau die Fragesteller nicht Kundtun was sie machen oder welche Ergebnisse "was" gebracht haben.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.02.2019, 08:14
micha1075 micha1075 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2006
Ort: Bad Münder
Beiträge: 458
Standard

Zitat:
Zitat von Sauerlandblitz Beitrag anzeigen
hallo mister superschlau,
dann helf mir doch bitte mal weiter.
zwei junge haben die kloake weiss getupft und rundherum die haut gelb orange.was soll ich tun?
gruss frank

Hallo Frank,


wenn es nur das eine Nestpaar ist und der Rest gesund und munter wächst, dann weg mit den beiden. Hast du die Zuchttauben auf den Eiern gegen Trichos gekurt? Ich würde gucken, ob die in Ordnung sind, ggf. Abstriche machen lassen. Im Zweifelsfall würde ich aber auch die aus dem Bestand entfernen.


Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
durchfall während der aufzucht ? rion Züchter-Stammtisch 2 14.03.2005 06:47
Erbrechen und Durchfall Lutz771 Taubengesundheit 0 21.10.2002 21:42
Floracid Doser Mime Taubengesundheit 5 09.08.2001 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 21:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.