Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Biete/Suche/Tausche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.10.2019, 14:44
Wolfsblut Wolfsblut ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2019
Beiträge: 1
Standard Havenith Tauben!

Hallo Sportsfreunde, eine Frage bitte: Ist hier im Forum jemand der noch
die alte Havenith Linie hat?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2019, 16:17
Benutzerbild von gesmo
gesmo gesmo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Mülheim -Ruhr
Beiträge: 779
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfsblut Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreunde, eine Frage bitte: Ist hier im Forum jemand der noch
die alte Havenith Linie hat?
https://www.aedtner-tauben.de/zuchtt...60-09109-16-13


Hallo ,
vielleicht hier ?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2019, 17:38
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 515
Standard Lange her!

Zitat Natural 'De Kaers’: 1932 erwarben die Brüder Descheemaecker eine junge männliche Taube von ihrem Freund Havenith 6136542-32. Sie wurde ‘De Kaers’ genannt. Sieben Jahre lang war ‘De Kaers’ eine der besten Mittelstrecken-Tauben in der Provinz Antwerpen. Sie beendete ihre sportliche Karriere 1939, nachdem sie den ersten ‘Preis von Orléans’ (400 km) im Verband Antwerpen, auch bekannt als die Hochschule des belgischen Taubensports, gewonnen hatte.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2019, 18:07
Trophi Trophi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Langenthal
Beiträge: 1.262
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfsblut Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreunde, eine Frage bitte: Ist hier im Forum jemand der noch
die alte Havenith Linie hat?


Hallo vielleicht auch hier!


Rainer Schwarte aus Rhede-Bruaal den ich vor einigen Jahren kontaktiert habe fliegt hervorragend mit Tauben vom Belgischen Spitzenschlag Van Hove-Uytterhoven Putte. Der Ursprung dieser Tauben sind die Haveniths. Die werden dort immer noch rein gezüchtet und dann gekeuzt.


https://www.pipa.be/newsandarticles/...m-hohen-norden




Gruss pesche
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.10.2019, 21:51
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.125
Standard Havenith-Tauben

Hallo Sportfreunde,
ein Sportfreund von mir hat mich gebeten diese Zeilen für ihn zu Posten.
-----------------------------------------------------------------------------------


Ein Havenith-Züchter der alten Schule über Jahrzehnte ist der Züchter Hermann Ludwig, Bornstraße 17, 35274 Kirchhain-Großseelheim, Tel. 06422-4101; er ist immer noch aktiv. Hermann war ein Freund des Hauses Linz und ein sehr guter Freund des Hauses Seegmüller und mit Heinz Seegmüller hat er regelmäßig Tauben zur Zucht getauscht und sie sich gegenseitig auch ausgeliehen. Seegmüller hatte seine Havenith-Tauben von dem Kölner Großmeister Willy Linz, der die Havenith-Tauben noch bei dem belgischen Züchter Havenith selbst geholt hatte - also an der Quelle. Seegmüller konnte man als Filialschlag von Linz bezeichnen. Die Erfolge von Willy Linz u.a. auf den großen Ruhrgebietsflügen sind hinreichend bekannt, Seegmüller selbst flog mit seinen Havenith-Tauben hervorragend und auch ein 1. Preis International geht auf das Konto eines Havenith-Vogels.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.