Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2019, 18:22
D_O D_O ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2019
Beiträge: 5
Standard Aufgeblasener Kropf bei Taube

Hallo zusammen,

Ich habe eine Taube (zum ersten Mal sowas gesehen) mit einem aufgeblasenen Kropf...
Es ist definitiv mit Luft gefüllt. Keine Entzündungsanzeichen im Mund und Rachenraum. Was kann das sein? Was kann ich dagegen tun?

Danke vorab für die Antworten!

Liebe Grüße

Geändert von D_O (27.11.2019 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2019, 01:39
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.922
Standard

Luftsack gerissen,
Taube darf nicht fliegen sonst pumpt sie sich weiter auf, eine Nadel oder Spritze nehmen und in den Ballon stechen, damit die Luft entweicht.Heilt nach ein paar Tage ruhe von selber.

https://www.tiermedizinportal.de/tie...m-vogel/582058

M.f.G. Haluter
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2019, 13:43
D_O D_O ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2019
Beiträge: 5
Standard

Vielen Dank für die Antworten.
Jetzt möchte ich noch folgendes genauer wissen.
Wo genau sticht man im Kropfbereich?
Wie tief? Wie groß muss die sterile Nadel sein?
Kann man da viel falsch machen ?

PS.: man möchte natürlich nichts falsch machen. Danke für eure Antworten.

Der aufgeblasene Kropf wird allerdings von Tag zu Tag „normaler“ bzw. „dünner“.

Lg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2019, 17:06
Benutzerbild von Standard
Standard Standard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2003
Ort: Schüttorf (Ohne )
Beiträge: 1.330
Standard

Hallo


Wenn du der Taube viel Ruhe gibst, dann kommt sie auch so klar.


Ich wünsche gute Besserung.
__________________
Gruß Hermann

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

„Eine gute Rede hat einen guten Anfang und ein gutes Ende – und beide sollten möglichst dicht beieinander liegen.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.