Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Biete/Suche/Tausche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2019, 05:24
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.115
Standard Auktionen Meyerholz

Hallo Sportfreunde,
wer sich mit Tauben verstärken will, der sollte hier mal vorbei sehen.
https://www.pigeon-auction.de/Listin...EIGERUNG-2019-
Dann auf weitere Angebote Klicken.

Ab 10.11. laufen die Auktionen von Manfred Meyerholz.

Seine roten und fahlen haben wirklich eine einmalige Vererbungsstärke.

Ich kann die Tauben nur weiter empfehlen. Sie fliegen bei mir gut und meistens auch bei anderen die sie dann von mir haben.

Wer sonst in Deutschland erzielt solche Preise für Tauben die er seit Generationen selber züchtet?

Tauben abzugeben aus eingeführten Originalen scheint mir keine Züchterkunst zu sein, aber über Generationen selbst gezüchtet?

Das BIETEN! nur wenige und das KÖNNEN! nur wenige!

Anmerkung: Ich bekomme da keine Beteiligungen oder so.....
Einfach nur ein Tipp von mir.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2019, 10:48
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da haue ich mal in die gleiche Kerbe. Qualitativ vom Zuchtbestand her einer der besten Herkunftsschläge in Deutschland. Da lohnt sich das Anschauen auf jeden Fall.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2019, 15:35
Trophi Trophi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Langenthal
Beiträge: 1.251
Standard

Paul Tossens Warsage Belgien


Ja es hat mich aus lauter Neugier bewogen im Internet nachzuschauen wer dieser Paul Tossens war. Es gibt sehr wenig über ihn zu lesen aber die Leistungen seiner Tauben auf der Weitstrecke sind schon beeindruckend. Sein Taubenbestand waren in etwa 40 Tauben ein Minibestand! Sein Bestand wurde aufgebaut mit Tauben von Desmet Matthis und der Gebrüder De Bear. Sein Debut auf der Weitstrecke gab er 1949. Er gewann unter anderem auch zwei Nationalsiege auf Cahor und zwei auf Pau 1980 und 1983.


Ich habe in einem Belgischen Forum zwei Seiten lang interessante Berichte über Paul Tossens gelesen. Leider alles in französischer Sprache und kann es deshalb hier nicht einstellen.


Was ich aber gefunden habe ist ein Nachruf:


Paul Tossens geboren am 19.2.1919, verstorben am 11.2.2001


https://jeanpaul1252.skyrock.com/331...-11-02-01.html


Gruss pesche


PS: Das soll keine Werbung sein
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2019, 16:05
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.115
Standard Tossens

Hallo Sportfreunde,
eigentlich alter Schnee, wenn der Manfred das Erbgut dieser Taube nicht nur bewahrt, sondern auch erhalten bzw. weiter veredelt hätte.
Übrigens waren die 2 Nationalsieger von Pau 2 Rote.........

Alter belg. Weitstreckenadel. Mit diesen Tauben konnte man noch das RV Programm spielen.
Denken wir nur an Cattrisse, Devriendt, Van Bruaene usw.
Die heutigen Weitstreckler sind nur noch für die Tagesweitstecke zu gebrauchen.
Aber auch da gibt es ein paar, deren Tauben alle Strecken fliegen können.

Heberecht und Ameel Van Lake sind solche Spieler.
Vom letzteren habe ich einen Enkel Witterugge der eine Kurzstreckentaube war.
Aber dessen Sohn fliegt Spitze auf Perpignan......

Das waren die Tauben die wir früher auf Süd-Ost hatten.
Die kamen auch wenn es richtig weh getan hat.
Sie kamen aber auch auf "normalen" Flügen. Das z.B. können auch die roten Tossens.
Für mich wichtig in Zeiten in denen die belg. Quivrainsiten dominieren wie Heremans oder Stickers-Donckers usw.

Aber das ist natürlich nur Ansichtssache. Jeder so wie er mag. Jeder kann, keiner muss.
Ich pers. denke, dass ich den Kompass der de Beer-Tauben damit ein wenig erweitern und die Weitstreckler evtl. etwas "spritziger" machen kann. Schauen wir mal ob es klappt.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2019, 13:20
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.115
Standard MH- Tauben

Hallo Leute,
heute laufen die Auktionen von Manfred aus.


Wer in Deutschland bekommt noch soviel Geld für seine eigenen Tauben???


Aus Originalen kann sie ja jeder anbieten.


Aber hier sind es Tauben die er und sein Vater schon über zig Generationen gezüchtet haben.
Das ist schon was besonderes.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.