Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2013, 20:46
Tom
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wo kommen die ganzen Tauben den hin???

Hallo Sportfreunde

mir ist unerklärlich wo die ganzen Tauben hinkommen???Mir haben sind letztes Jahr ein Vogel mit 11 Preisen und einige sehr gute noch dazu ausgeblieben.

Dieses Jahr habe ich schon meinen besten Vogel im Frühjahr an den Habicht verloren.

Mir fehlen jetzt von 6 Preisflügen 26 Tauben also da fällt mir echt nichts mehr ein und vorallen Dingen auch alte Tauben.Möchte nur mal wissen wo die denn alle hinkommen kann doch ned alle der Habicht gefressen haben.

Grúss Thomas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2013, 20:57
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.074
Standard

Zitat:
Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde

mir ist unerklärlich wo die ganzen Tauben hinkommen???Mir haben sind letztes Jahr ein Vogel mit 11 Preisen und einige sehr gute noch dazu ausgeblieben.

Dieses Jahr habe ich schon meinen besten Vogel im Frühjahr an den Habicht verloren.

Mir fehlen jetzt von 6 Preisflügen 26 Tauben also da fällt mir echt nichts mehr ein und vorallen Dingen auch alte Tauben.Möchte nur mal wissen wo die denn alle hinkommen kann doch ned alle der Habicht gefressen haben.

Grúss Thomas

Hallo Tom,
nein, alle werden nicht vom Habicht gefressen!

Also ich habe schon 2 gemeldet.
Der eine wird am Montag geholt, den anderen muss ich erst noch aufpäppeln und soll ihn dann fliegen lassen.
Na, ist wohl das Geld nicht wert geholt oder verschickt zu werden.

Was mich aber immer wieder ärgert, sind tauben die keine Tel.-Nr. am elektr. Erfassungsring tragen.
Das sollte eigentlich Pflicht sein und in den Einsatzstellen kontrolliert werden.
Aber scheinbar ist hier nur der Wunsch Vater des Gedankens.


Weiterhin allen Gut Flug.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2013, 20:59
Enkelrambo2014 Enkelrambo2014 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2013
Ort: Denkingen
Beiträge: 22
Standard

Hallo

Ich kann dir sagen was mit den tauben passiert sie Fliegen so lange bis sie nicht mehr können und erschöpft sind und dan von rotmilan usv aufgefressen werden leztes jahr hab ich 5 tote tauben gefunden die richtig abgemagert tod waren.Am Dienstag hab ich auch in der nähe von mir ein vogel auf der straße gefunden der noch gelebt hat aber richtig abgefahren und verletzt ist hab es den Züchter gemeldet er meinte er ruft an bis heute keine reaktion der vogel hat schon dieses jahr bei den züchter von 5 gezetzten mal 4 preise geflogen und jetzt sitz der bei mir halbtod

ich hoffe nur das jemand meine Tauben meldet auch wen die Tod irgenwo sind wie mein 274 in Garten diese Jahr gefunden von ein Nicht Züchter Vielen dank wenigsten weiß ich was mit mein Lieblings Vogel passiert ist auch wen ich tränen in augen hatte

Allso gut Flug an alle für Morgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.06.2013, 21:11
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.692
Standard

Zitat:
Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde

mir ist unerklärlich wo die ganzen Tauben hinkommen???Mir haben sind letztes Jahr ein Vogel mit 11 Preisen und einige sehr gute noch dazu ausgeblieben.

Dieses Jahr habe ich schon meinen besten Vogel im Frühjahr an den Habicht verloren.

Mir fehlen jetzt von 6 Preisflügen 26 Tauben also da fällt mir echt nichts mehr ein und vorallen Dingen auch alte Tauben.Möchte nur mal wissen wo die denn alle hinkommen kann doch ned alle der Habicht gefressen haben.

Grúss Thomas
Hallo liebe Sportfreundinnen,
hallo liebe Sportfreunde,

da die Tauben einfach so ausgesetzt werden(Auflass aus dem Kabi) ohne vorher ein Survival Training genossen zu haben, sind sie nicht in der Lage, in der „Wildnis“ zu überleben. Sie sind zu doof sich was zu fressen zu suchen und sind zu doof Wasser zu trinken, ohne den Kopf in ein schwarzes Loch stecken zu müssen. Daran haben wir dann selbst schuld.

Ich verweise in diesem Zusammenhang auf meine Beiträge zum Survival Training. In meiner taubenlosen Zeit von über 20 Jahren, habe ich dies immer wieder beobachten können. Aber ein Taubenzüchter, der bei über 30 Grad mit der Bierflasche im Schatten im Liegestuhl sitzt, und auf die Tauben wartet, erahnt nichts vom Schicksal vieler Tauben, die unterwegs dehydrieren.

Gruß Rudi
__________________
„Alkohol tötet langsam“, aber wenn man es nicht eilig hat, macht das nichts!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2013, 06:07
Benutzerbild von Heinrich
Heinrich Heinrich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Hörstel-Dreierwalde
Beiträge: 3.001
Standard Guten Morgen Tom,

bei 26 verlorenen Tauben auf 6 Flügen würde ich wahrscheinlich den Tierarzt besuchen, um zu klären, ob meine Tauben wirklich gesund sind.

Im Übrigen sind die Möglichkeiten des Verbleibs verflogener Tauben mannigfaltig:

Verlust durch Verletzungen (Drähte, Windräder, Fensterscheiben)
Zuflug bei anderen Kollegen
einfach nur sterben z. B. bei Dehydrierung und Verhungern (zwangsläufig , ohne Rüdiger-Nehberg-Survivaltraining!)
Plattgefahrenwerden an div. Autobahnen, Bundes.-und Kreisstraßen
Fraß durch Greifvögel
Fraß durch Maunzer
Fraß durch Taubenfänger
...

Viele Grüße

Heinrich
__________________
für die, die ich liebe, gehe ich durch die Hölle. Den anderen zeige ich den Weg dort hin...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2013, 14:24
Flor Flor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: kerken
Beiträge: 261
Standard

Hallo Thomas,

klick mal auf den Link http://www.beleefdelente.nl/vogel/slechtvalk

und gehe dann mal auf den Clip "Familie compleet", dann bekommst Du vielleicht eine Idee!.

Mit Sportsgruss

Andreas Schäfer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2013, 15:11
Tom
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
bei 26 verlorenen Tauben auf 6 Flügen würde ich wahrscheinlich den Tierarzt besuchen, um zu klären, ob meine Tauben wirklich gesund sind.

Im Übrigen sind die Möglichkeiten des Verbleibs verflogener Tauben mannigfaltig:

Verlust durch Verletzungen (Drähte, Windräder, Fensterscheiben)
Zuflug bei anderen Kollegen
einfach nur sterben z. B. bei Dehydrierung und Verhungern (zwangsläufig , ohne Rüdiger-Nehberg-Survivaltraining!)
Plattgefahrenwerden an div. Autobahnen, Bundes.-und Kreisstraßen
Fraß durch Greifvögel
Fraß durch Maunzer
Fraß durch Taubenfänger
...

Viele Grüße

Heinrich
Hallo Heinrich

so schlau war ich auch meine Tauben sind gesund davon kannst du ausgehen.
soll ich dir mal sagen was fehlt was die Tauben geflogen haben
ein Weibchen fliegt bisher 1,2,3,5,7,9,10 Konkus
ein Vogel den 1 und 2.Konkurs könnte dir so weiter auszählen.

in 6 Flügen 3 erste Konkurs und einmal mit dem 2.Konkurs und einmal mit dem dritten Konkurs angefangen sollten die Tauben denke ich gesund sein oder?????

gruss thomas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.06.2013, 15:13
Tom
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Flor Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,

klick mal auf den Link http://www.beleefdelente.nl/vogel/slechtvalk

und gehe dann mal auf den Clip "Familie compleet", dann bekommst Du vielleicht eine Idee!.

Mit Sportsgruss

Andreas Schäfer
Hallo Andreas

das schaut übel aus da hast recht da sollten unsere oberen Herren was machen.

gruss thomas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.06.2013, 15:50
Benutzerbild von OR-Michi
OR-Michi OR-Michi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Weil
Beiträge: 676
Standard

Zitat:
Zitat von Tom Beitrag anzeigen
das schaut übel aus da hast recht da sollten unsere oberen Herren was machen.
Hallo Thomas
Greifen stehen in Deutschland seit 1964 unter Naturschutz, glaubst du wirklich, das dies Gesetz geändert wird?
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.06.2013, 16:41
Flor Flor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: kerken
Beiträge: 261
Standard

Hallo Thomas,

leider ist die Taubenlobby zu schwach und was noch schlimmer ist, ist die Tatsache, dass in Berichten über Wanderfalken die massenweise Brieftauben töten zu 90% in den Kommentaren der Leser, die Wanderfalken positiv bei wegkommen. Wir haben das Problem verpennt als die Stadtoberen eingelullt worden sind mit der Argumentation, dass man mit der Ansiedlung von Wanderfalken den Stadttauben beikommen kann. Meine Vermutung ist, dass aufgrund der Hilflosigkeit seitens des Verbandes bzw. seitens der Züchterschaft das Ganze eskaliert und die gezielten Vergiftungen zunehmen werden. Im Moment ist es ganz interessant die Entwicklung in den Niederlanden zu verfolgen wo jetzt scheinbar die ersten Bruthilfen für Wanderfalken durch Auflehnung der ortsansässigen Taubenzüchter verhindert werden können. Ich bin immer froh wenn im Fernsehen von der Sprengung von alten Industrieanlagen bzw. Gebäuden berichtet wird, somit gibt es wieder eine Option für einen Nistkasten weniger.

Mit Sportsgruss

Andreas Schäfer
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forum bei Andreas Drapa rudi1 Dies und das 136 25.02.2012 06:31
Taubendiebstahl Freialdenhofen & Söhne rolli Züchter-Stammtisch 47 20.03.2010 19:12
Gute tauben gert jan beute Züchter-Stammtisch 51 26.12.2009 11:25
Wie würden Sie entscheiden ? Alfred Weber Züchter-Stammtisch 77 17.08.2008 21:12
Das ideale Meisterschaftssytem!? Berger OVATOR Züchter-Stammtisch 70 01.10.2004 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.