Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2013, 11:06
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.973
Ausrufezeichen WICHTIG, 04.10 & 05.10. Klausurtagung des V.B.

Hallo am 04/05.10.2013. findet in Lüdenscheid die Klausurtagung des Verbandes statt. Das Verbandspräsidium, sämtliche REGIONALVERBANDSVORSITZENDEN oder deren Vertreter treffen sich.
Jetzt meine Frage an das Forum haben sich die Delegierten der Masse von uns Züchtern die Vorgaben, Interessen der Masse mit auf den WEG geben lassen, oder aber nach GUTSHERRENART ohne Auftrag der Masse der kleinen unbedeutenden Züchter ( IRONIE ) auf den WEG nach Lüdenscheid zu machen. Meine Frage basiert auf das Geheimverhalten der letzten K-Tagung in Isernhagen. Eure Meinung dazu ist Wichtig.

M.f.G. Achim/ Haluter.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2013, 11:26
Benutzerbild von Flying Pigeon
Flying Pigeon Flying Pigeon ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 108
Standard

"Jetzt meine Frage an das Forum haben sich die Delegierten der Masse von uns Züchtern die Vorgaben, Interessen der Masse mit auf den WEG geben lassen, oder aber nach GUTSHERRENART ohne Auftrag der Masse der kleinen unbedeutenden Züchter ( IRONIE ) auf den WEG nach Lüdenscheid zu machen. "

Hallo Achim,

was soll diese Polemik? Die Regionalverbandsvorsitzenden sind doch in erster Linie normale Züchter, darüberhinaus noch zusätzlich mit extra-Einsatzbereitschaft ausgerüstet das Ehrenamt zu übernehmen.

Ich finde es gut, dass es die Klausurtagung gibt. Und ich glaube dass es wichtig ist, dort die Moeglichkeit zum Gedankenaustausch, für Kreativität und Diskussion zu haben. Da muss ein Vorschlag von Regionalverbandsvorsitzendem A durch die anderen RegVerbVorsitzenden ergänzt, verbessert und weiterentwickelt werden. Am Ende kommt was neues, hoffentlich gutes raus. Und darüber wird dann im Januar abgestimmt.

Ich halte es für kontraproduktiv wenn jeder "die Vorgaben und Interessen" seines Regionalverbandes verliest und sagt "das wollen wir bei uns, alles andere lehnen wir ab. Ich habe genau diesen Auftrag - was anderes geht nicht, sonst werde ich daheim als "Gutsherr" bezeichnet."
So kommen wir nicht weiter. Das haben wir auch jahrelang gesehen. Einige Regionalverbände stellen einen Antrag an die Mitgliederversammlung, aber es bleibt Stückwerk, das Große Ganze war nicht im Blick.

Wir sollten den Regionalverbandsorsitzenden vertrauen, dass sie mit Verstand und Sinn diskutieren. Die Ergebnisse der Klausurtagung können dann lokal besprochen werden und im Januar abgestimmt werden.

Viele Grüße
Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2013, 11:35
Benutzerbild von Standard
Standard Standard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2003
Ort: Schüttorf (Ohne )
Beiträge: 1.352
Standard

Hallo Stefan
Ich stimme hier zu 100% zu, genau so geht es und nicht anders.

PS: Es wird immer etwas geben was nicht allen entgegen kommt.
__________________
Gruß Hermann

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

„Eine gute Rede hat einen guten Anfang und ein gutes Ende – und beide sollten möglichst dicht beieinander liegen.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2013, 11:37
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.973
Standard Ok.

Hallo, Stefan danke für deine Antwort.

M.f.G. Achim:-).
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2013, 19:06
Benutzerbild von *Henner*
*Henner* *Henner* ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Kirchhain
Beiträge: 562
Standard

Hallo Sportsfreunde,

weiß denn jemand, ob das Thema eine Reiserichtung pro Regionalverband auch noch mal diskutiert werden soll am Wochenende?

Gruß Henner
__________________
Ja wir schwören Stein und Bein
auf die Elf vom Niederrhein,
Borussia unser Dream-Team,
denn Du bist unser Verein!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.10.2013, 19:35
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.234
Standard

Hallo Henner
Diese Klausurtagungen mit all seinen Annehmlichkeiten (fürstlich essen,schlafen und schlucken)werden doch nur gemacht um die Reg.Vors. den A... zu schmieren damit sie die neuen Dusseligkeiten des Verbandes bei der Hauptversammlung durchwinken.
Ich schreibe extra Dusseligkeiten denn was Vernünftiges ist doch von diesen rückständigen und zum Geheimbund mutierenden Verband in den letzten Jahren nicht gekommen.Außer über ihren geldeinbringenden Dr. Kohausflug hört man nichts.
Alles wird unter die Decke gehalten und die REg.Vorsitzenden hat man voll im Griff.Dafür sind ja die Kaffefahrten die sich jetzt Klausurtagungen nennen.
Traurig aber wahr.Man erfährt nichts.Man wird förmlich dumm gehalten.

Saure Grüße----Klaus
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.10.2013, 20:06
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.973
Standard

Hallo wollte mich ja eigentlich zu dem Eingangsposting nicht mehr eußern ich habe zu dem Thema jede menge Mails bekommen weil die masse sich öffentlich nicht Bekennt, keine eignende Meinung aber nach der Versammlung nur am Nörgeln ist.
Die erste PN zitiere ich mal, der Absender ist mir bekannt.
M.f.G.Haluter.

Hallo Achim,

die beiden Antworten zu Deinem Thema spiegeln das Problem des Taubensports deutlich wider.
Ein Passiver und ein Däne kennen die Probleme des "Deutschen Brieftaubensports".
Dabei weiß jeder klardenkende Mensch, dass eine Sitzung ohne Tagesordnung zu Überrachungsergeb-nissen führen muß, die anschließend kaum zu reparieren sind.
Das hat die letztjährige Veranstaltung in Isern-hagen deutlich gezeigt.
Entsprechende Mängel sollten in Lüdenscheid beseitigt werden.
Viele Verursacher der Isernhagener Beschlüsse, haben ihre Teilnahme bereits abgesagt oder veranstalten einen Tag der offenen Tür, damit sie unabkömmlich sind.
Vermutlich hat die Veranstaltung den Zweck, den Delegierten ein Wellness- Wochenende anzu-bieten, damit ihre Präsidiumstreue aufgefrischt wird.
Um das in Zukunft abzustellen, sollten diese Delegierten die Kosten von ihren Reg-Verbänden erstattet bekommen.

Achim, Deine Bemühungen gehen in die richtige Richtung.
Ich befürchte jedoch, dass sie bei solchen Hohlköpfen erfolglos bleiben und das Ende des Taubensports beschleunigen.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.10.2013, 20:24
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.234
Standard

Hallo Achim
Da hat ja jemand geschrieben der diesen zum Geheimbund mutierenden Verband aber sehr gut kennt.Obwohl der Verband von mehreren Leuten angeschrieben wurde damit er die Tagesordnung bekannt gibt ist nichts geschehen.Der mittlerweile eigenartige Verband versucht mit aller Macht alle Ja Sager mit ein Wellness Wochenende bei der Stange zu halten.Und alle Schleimer halten dicht.Der Verband hat sie voll im Griff.Aufgabe erfüllt.Was scheren uns die blöden Mitglieder.Die sind ja in 7 Jahren doch alle tot.
Ja, Achim --traurig aber wahr.
Es gibt wirklich kein Organ des Verbandes das die Mitglieder über alle Tätigkeiten des Verbandes unterrichtet wie es sich normalerweise gehört.Die machen ihr eigenes Ding.

Traurig aber wahr---Klaus
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.10.2013, 21:00
Benutzerbild von kressecreme
kressecreme kressecreme ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2009
Ort: Ehringshausen
Beiträge: 207
Standard Bester Achim...Du Guru unter uns...

...Dein Engagement in Ehren, Du gibst Dir alle Mühen, die es gibt, aber was willst Du uns mit diesem Beitrag genau sagen, also mir fehlt da noch die inhaltliche Feinheit. Danke vorweg von Thorsten aus Mittelhessen.
__________________
.
Brieftauben sind das größte, was dem Menschen widerfahren konnte!
.
... vergessene Helden ... www.perpedua.com
.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.10.2013, 21:44
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.973
Standard Meine Meinung.

Hallo,Thorsten in der letzten Brieftaube war eine kleine Randnotiz in der diese Veranstalltung bekannt gemacht wurde, die meisten die ich gefragt habe haben das nicht gelesen, es ist ihnen nicht bekannt. Mir bis dahin auch nicht. Bei so einer Veranstalltung in der ja wohl die Zukunftsplanung stattfinden soll, wird meiner Meinung nach der Normale Züchter nicht mit eingebunden ,oder sehe ich das falsch. Oder hat sich von den "Delegierten" der Name sacht eigentlich alles über die Funktion, von jemanden delegieren und wer delegiert/ beauftragt? der Normale Züchter/Spieler ODER? So wie ich das empfinde wird von OBEN nach Unten delegiert! Oder wie Schröder sagte BASTA.

M.f.G. Achim.

Ps, vieleicht interessierts die Masse wirklich nicht wo die Reise hingeht.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.