Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 24.01.2020, 03:18
Reuler Reuler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Erkelenz
Beiträge: 287
Standard

Hallo Argail!
Ich meinte nicht den Versteigerungspreis, sondern die Teilnahmegebühr.
Gruß Reuler
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.01.2020, 04:57
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Reuler Beitrag anzeigen
Hallo Argail!
Ich meinte nicht den Versteigerungspreis, sondern die Teilnahmegebühr.
Gruß Reuler

Bin seit Monaten ausgebucht, sorry.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 24.01.2020, 05:02
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Alfred Weber Beitrag anzeigen
Du übertriffst Dich eigentlich gar nicht mehr Michael...
immer die gleichen rundum Schläge gegen bedeutend bessere Züchter als Du selber...die Dir aber nicht zum Schnabel passen

Hallo Argail...

du bist doch immer wieder für eine lustige Geschichte gut...und das bringt Spaß in die Bude.
Leider sind es aber immer die gleichen alten Lamellen die Dir einfallen...Du solltest Dich auch einmal ein wenig runderneuern ;-)

Über die Leistung Deiner Tauben...denke ich da brauchen wir ja nicht zu diskutieren und die auch nicht schlecht reden...den wo nix ist...da kann man nix schlecht reden und was Deine immer wieder aus der Mottenkiste geholte "Selbstdarstellung" von anderen ist...da denke ich bist Du mit der Verherrlichung Deines Heidederbys nicht zu übertrefffen...und welch tolles Derby das ist...das zeigen die tollen Bilder dieses Derbys jedes Jahr und immer wieder ;-)

Normal würdet Ihr Preussn wenn "so ein DERBY" mit so einem Anzug bei uns im Bayerwald stattfinden würde sagen....schaut's hi...dös is dös DERBY von dö Waidla hintam Woid...da wo se no Hasn und Reh guade Nacht sag'n...hast mi Argail ;-) jaja...so ändern sich die Zeiten

Ist aber trotzdem schön....wenn jemand der selber nix leistet mit seinen Tauben...schäbig über andere reden und herziehen kann....ohne aber selber auch nur einen kleinen Ansatz von Ahnung zu haben.

Echt toll und Du bist einfach ein Ehrenmann und hier am Stammtisch ganz einfach das Salz in der Suppe Michael.

Hau also weiter in Tasten hier...damit die Leser an diesem Internet-Taubenstammtisch immer wieder mal echt was zu lachen haben....und so nebenbei sehen... was beim Heidederby doch alles so geboten wird.

Taubengruß
Dein Bayrischer Taubenfreund

Alfred Weber

Aber lieber Alfred,


dir könnte ich niemals das Wasser reichen.Weder mit Tauben noch menschlich oder charakterlich. Menschen wie dich gibt´s nur ganz Wenige,da kann man als Normalbürger nur staunend und verwundert danebenstehen.


Viel Erfolg beim Wiedereinsteig. Das meine ich sogar ernst.


Aloha!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.01.2020, 06:22
micha1075 micha1075 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2006
Ort: Bad Münder
Beiträge: 472
Standard

Zitat:
Zitat von argail Beitrag anzeigen
es war einmal ein Taubenzüchter, der ärgerte sich sehr, dass ihm in den letzten Jahren immer auf einem der weiten Flüge die großen Meisterschaften verhagelt wurden.


Einige Zeit versuchte er, diese weiten Flüge abgeschafft zu bekommen, indem er alle, die daran teilnehmen, als Tierquäler darstellte,die ihre Tauben nicht lieben würden(obwohl er trotz allem öffentlichen Gezeter selbst immer noch an diesen Flügen teilnahm).


Der Erfolg seiner Bemühungen blieb ihm verwehrt. Es gab sogar einige, die ihn, der ja nur Gutes (für sich) wollte, sogar mit Papierbällen auf der Versammlung bewarfen. Böse Menschen hat unser Sport!


Irgendwann war es genug. Enttäuscht darüber,dass niemand nach seiner Pfeife tanzen wollte, entschloß der Züchter sich,den Taubensport an den Nagel zu hängen. Wenigstens einen kleinen finanziellen Gewinn sollten seine Tauben aber noch abwerfen, er war schließlich ein weithin bekannter Spitzenspieler,die Leute würden sich bestimmt um seine Tauben reißen.


Doch: oh weh, nur wenige Tauben gingen über die Ladentheke. Das machte den Züchter traurig und wütend. Selbst als er in einem Taubenforum öffentlich machte,dass er wohl nun die Tauben schlachten müsse, selbst dann wurden die Verkäufe nicht spürbar besser.


Und dann der Gipfel der Frechheit! Jemand bat ihn um einen Gutschein. Jemand wollte seine Tauben verkaufen ohne das er selber davon was abbekam. ES REICHTE!!! Der Züchter holte zu einem verbalen Rundumschlag gegen diese ganze hundsfotzige Bettlermafia aus. Jetzt hatte er es ihnen allen mal so richtig gegeben!! Wenn sie schon alle nicht seine superspitzenweltklasse Tauben kaufen wollten,dann sollten sie dafür gefälligst auch leiden.


Und so hat der Züchter wenigstens eine Freude. Nämlich anderen die Freude ein bischen vermiesen zu können.


Es war einmal in Taubenzüchterdeutschland........


P.S.: der Zücher wird jetzt wohl doch nicht aufhören(wenn er es denn jemals wirklich vorhatte). Das würde ihm nämlich die Bühne entziehen,die er für seine Selbstdarstellung so dringend benötigt.

Namensvetter, you made my day...



Ich hätte es nicht besser beschreiben können, genau so ist es. Man kann es natürlich nur schwer ertragen, wenn man den Spiegel vorgehalten bekommt. Dann muss es gleich wieder auf die Schiene "du kannst nix, bist ein schlechter Züchter, hast keine Erfolge, was erlaubst du dir, sowas zu schreiben?" gehen. Es ist immer so, Jahr für Jahr das selbe. Wer die Wahrheit schreibt und kritisch ist, wird so abgekanzelt. Man kann mit solchen Menschen, die wir ein Irrer mit der Fahne durch den Garten rennen und die Tauben scheuchen, zerfressen von Ehrgeiz und Erfolg, nicht diskutieren, da zählt nur eine Meinung und das ist die eigene.



Ich kenne ein paar Insider-Stories aus dem Bayernwald, wo eine ganze Einsatzstelle die RV gewechselt hat, um dem Tyrannen und seinen Nerv-Aktionen zu entfliehen. WhatsAp-Tiraden an die Flugleiter und Vorstände, um seinen Willen durch zu drücken. Besuche in fremden Einsatzstellen, um den Leuten zu erzählen, dass sie sich doch bessere (am besten seine) Tauben zulegen sollten, um auch erfolgreich zu sein. Da schlackern dir die Ohren...



Auf die Aufhör-Aktion habe ich sogar 50,- € gewettet. Er wollte niemals aufhören, das gehört alles zur Strategie. 50,- € in meiner Tasche, wie wunderbar. Wenn es nicht alles so jämmerlich und erbärmlich wäre...



Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 24.01.2020, 07:12
linus linus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Lingen
Beiträge: 1.327
Standard

Hallo "Sportfreunde????"
Es ist sehr befremdlich was ihr hier von euch gebt. Habe meiner Frau das mal zum Lesen gegeben, Kopfschütteln.
Dieses Thema sollte schnellstens gelöscht werden, es gibt nur Verlierer.
Grüße an alle die es Ernst meinen mit unserem Hobby und dementsprechend
Beiträge liefern.
Hans
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 24.01.2020, 10:13
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.057
Standard

Beschäftigung mit Brieftauben kann dazu führen, dass Benutzer die Kontrolle über die Außendarstellung ihrer Brieftaubenhaltung verlieren.
Das Brieftaubenwesen-Projekt lebt von begeisterten Benutzern, die einen Teil ihrer Lebenszeit mit Brieftauben verbringen, sie sollte aber nicht die normale Lebensführung oder gar die Gesundheit beeinträchtigen, denn dein Leben ist wichtiger als die Brieftauben. Wenn Brieftauben zum Hindernis für deinen Beruf, deine Ausbildung, Sozialkontakte (beispielsweise Familie, Beziehung) wird oder deiner Gesundheit schadet, solltest du besser deine Haltung mit Brieftauben einschränken.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 24.01.2020, 16:08
Benutzerbild von joza
joza joza ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Großschönau
Beiträge: 780
Standard

Zitat:
Zitat von linus Beitrag anzeigen
Hallo "Sportfreunde????"
Es ist sehr befremdlich was ihr hier von euch gebt. Habe meiner Frau das mal zum Lesen gegeben, Kopfschütteln.
Dieses Thema sollte schnellstens gelöscht werden, es gibt nur Verlierer.
Grüße an alle die es Ernst meinen mit unserem Hobby und dementsprechend
Beiträge liefern.
Hans
Hallo Hans
Du hast sowas von recht !!!!
Gruß Joza
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 24.01.2020, 17:25
hadl hadl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von linus Beitrag anzeigen
Hallo "Sportfreunde????"
Es ist sehr befremdlich was ihr hier von euch gebt. Habe meiner Frau das mal zum Lesen gegeben, Kopfschütteln.
Dieses Thema sollte schnellstens gelöscht werden, es gibt nur Verlierer.
Grüße an alle die es Ernst meinen mit unserem Hobby und dementsprechend
Beiträge liefern.
Hans



Hallo linus, ich habe nach 64 Jahren, ohne Unterbrechung, mit dem aktiven Taubensport aufgehört, lese aber hier immer noch gerne.


Ich kann Ihnen voll zustimmen. Wehe wenn sie losgelassen, kann man da für einige nur sagen.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 25.01.2020, 05:32
Benutzerbild von Taube_87
Taube_87 Taube_87 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2014
Ort: Mohorn
Beiträge: 168
Standard

Hallo Sportfreunde,

zunächst wünsche ich noch allen ein gesundes neues und erfolgreiches Jahr. Ich hatte für mich beschlossen hier eigentlich nichts mehr zu schreiben. Aber eine Nachricht muss ich noch los werden.
Was man hier liest ist sehr sehr befremdlich und auch sehr traurig. Das hat mit Sportfreunden und einem gemeinsamen Hobby nichts mehr zu tun. Das Niveau hier ist dermaßen gesunken das man sich für einige schon fremdschämen muss. Sinnvolle Diskussionen über unser Hobby gibt es hier keine mehr.
Ich kann nur hoffen das kaum noch einer hier liest, weil das ist die negativste Werbung nach außen die hier betrieben wird.

Alfred zu dir kann ich nur sagen erstens wiederholst du dich Jahr für Jahr nur lässt dabei das Niveau immer mehr nach. Was du hier schreibst hat mit Ehrlichkeit nichts zu tun das ist einfach nur beleidigend un teilweise mit Aroganz untermauert.
Ich finde das einfach nur traurig.

Michael wir sind ja auch nicht die besten Freunde aber deine Geschichte Chapeau und zu 100% richtig.

PS. Alfred wenn du deine Tauben vom Brett spielst sparst du dir schon mal die Zellen, das war ja dein größter Kostenfaktor. Vielleicht findest du ja noch eine alte Uhr und paar Gummiringe da kannst du fast zu Null wieder einsteigen.

Ich bin heute schon auf deine Mai/Juni Diskussion gespannt was wir wieder alles für Idioten sind weil wir 600km fliegen. Und das die dummen Flugleiter (mich eingeschlossen) sowieso alles falsch machen.

Ernst gemeinter Tipp von mir an die Admins stampft dieses Forum ein es bringt nur negative Werbung für unseren so schönen Sport.

Ich wünsche allen Gut Flug eine erfolgreiche und verlustarme Saison und noch lange Spaß an diesem schönen Hobby
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 25.01.2020, 07:27
Benutzerbild von Standard
Standard Standard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2003
Ort: Schüttorf (Ohne )
Beiträge: 1.382
Standard

Zitat:
Zitat von Taube_87 Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde,


Ernst gemeinter Tipp von mir an die Admins stampft dieses Forum ein es bringt nur negative Werbung für unseren so schönen Sport.

Ich wünsche allen Gut Flug eine erfolgreiche und verlustarme Saison und noch lange Spaß an diesem schönen Hobby

Hallo


Man hat ja insbesondere dem Heinrich immer dieses " Löschen " vor einiger Zeit vorgeworfen. Die Meinung war wohl allgemein das zu viel Gelöscht wurde.

Wo dieses nicht Löschen aber hin geführt hat, das sieht man heute in diesem Forum.
Früher habe ich mich täglich gefreut hier zu lesen, es ging immer um unser Hobby Brieftauben. Ja sogar Fachleute wie Tierärzte haben sich beteiligt.
Aber schon damals meinten einige sie beteiligen sich nur aus Eigennutz, und einer nach dem anderen zog sich zurück.



Schade das so etwas so aus dem Ruder laufen kann.
__________________
Gruß Hermann

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

„Eine gute Rede hat einen guten Anfang und ein gutes Ende – und beide sollten möglichst dicht beieinander liegen.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 00:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.