Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 23.04.2020, 08:33
Strasser_84 Strasser_84 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Rietberg
Beiträge: 839
Standard erstaunliche Ruhe

Zitat:
Zitat von taubendidi Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde
Gedanken in Worte gesetzt:

https://brieftaube.de/index.php/423-...OtKOuIqC3pydm0

nach 139 Antwortenden zu diesem Thema, teils um Mitternacht, ist hier absolute Funkstelle. Woran mag das liegen?

Müssen die bekannten Vielschreiber erst einmal die Belehrung zum Schluß vorstehender Verbandsmitteilung überdenken?

Hätte dazu noch eine Frage: kann die Reiseordnung, die lt. Satzung durch
die Mitgliederversammlung beschlossen wird, durch Beschluß des Präsidiums abgeändert werden?


BG
Rainer






Geändert von Strasser_84 (23.04.2020 um 08:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 23.04.2020, 09:53
linus linus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Lingen
Beiträge: 1.310
Standard

Hallo Rainer
Aus der Satzung geht nicht hervor, dass das Präsidium die Reiseordnung ändern kann. Dazu bedarf es einen Beschluss der Mitgliederversammlung. Aber in Zeiten von Covit-19 ist alles möglich!!!!!!
Unser Regionalverbandsvorsitzender schreibt heute dass er glaubt das am 5/6. Mai mit den offiziellen Vorflügen begonnen werden kann??????????????????
Hoffentlich hat er damit nicht falsche Vorstellungen geweckt.
Ohne es genau zu wissen, glaube ich nach wie vor das wir im Juni Preisflüge haben könnten, d.h. gegen Ende Mai Vorflüge. Die Vorschläge des Verbandes sind sicher nicht 1 zu 1 umzusetzen.
Bleib gesund
Grüße Hans
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 23.04.2020, 18:42
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 2.888
Standard mach Dir nichts draus ;-)

Zitat:
Zitat von Strasser_84 Beitrag anzeigen
nach 139 Antwortenden zu diesem Thema, teils um Mitternacht, ist hier absolute Funkstelle. Woran mag das liegen?

Müssen die bekannten Vielschreiber erst einmal die Belehrung zum Schluß vorstehender Verbandsmitteilung überdenken?

Hätte dazu noch eine Frage: kann die Reiseordnung, die lt. Satzung durch
die Mitgliederversammlung beschlossen wird, durch Beschluß des Präsidiums abgeändert werden?


BG
Rainer





Hallo Rainer,

ich hätte von einem Mann in Deinem Alter eigentlich mehr erwartet...und Du solltest eigentlich besser wissen wohin das ganze führt ;-)...aber nein...Du versuchst Dich auch noch als Ketzer.

Hast vielleicht Angst weil Du zur sogenannten Risikogruppe gehörst ;-)...da brauchst keine Angst zu haben wenn Du gesund bist.

Der deutsche Michl rennt wieder einmal blindlings hinter politischen Vorgaben her wie eine Herde .......
Diesem Zauderer kann man immer wieder auf den Schädel schlagen...der merkt einfach nicht was wirklich Sache ist....und dafür wird er sein ganzes Leben lang immer wieder mit seiner Arbeitskraft zahlen müssen.

Es kommt ganz einfach wie es kommen muß...und wird ;-)
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsc..._1914_bis_1923


Rainer...warum soll man da noch eine Zeile für jemanden schreiben und irgend eine Hoffnung haben?

Weil wir ja da am Taubenstammtisch sind...
da gibt es nach meiner Meinung nur längst überfälliges...raus mit der RV aus diesem blockierendem und vorschreibenden Verband und sich selbst aufstellen...und schon in Kürze kann man reisen....und zwar so, wie man es sich vor Ort vorstellt und lustig ist.

Taubengruß
Alfred Weber
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 23.04.2020, 19:00
Aragon Aragon ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2015
Ort: Sulzbach
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Alfred Weber Beitrag anzeigen
Hallo Rainer,

ich hätte von einem Mann in Deinem Alter eigentlich mehr erwartet...und Du solltest eigentlich besser wissen wohin das ganze führt ;-)...aber nein...Du versuchst Dich auch noch als Ketzer.

Hast vielleicht Angst weil Du zur sogenannten Risikogruppe gehörst ;-)...da brauchst keine Angst zu haben wenn Du gesund bist.

Der deutsche Michl rennt wieder einmal blindlings hinter politischen Vorgaben her wie eine Herde .......
Diesem Zauderer kann man immer wieder auf den Schädel schlagen...der merkt einfach nicht was wirklich Sache ist....und dafür wird er sein ganzes Leben lang immer wieder mit seiner Arbeitskraft zahlen müssen.

Es kommt ganz einfach wie es kommen muß...und wird ;-)
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsc..._1914_bis_1923


Rainer...warum soll man da noch eine Zeile für jemanden schreiben und irgend eine Hoffnung haben?

Weil wir ja da am Taubenstammtisch sind...
da gibt es nach meiner Meinung nur längst überfälliges...raus mit der RV aus diesem blockierendem und vorschreibenden Verband und sich selbst aufstellen...und schon in Kürze kann man reisen....und zwar so, wie man es sich vor Ort vorstellt und lustig ist.

Taubengruß
Alfred Weber

Hallo Alfred
so ganz hast du den Schuss noch nicht gehört oder?????
MFG Thomas
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 24.04.2020, 13:12
Strasser_84 Strasser_84 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Rietberg
Beiträge: 839
Standard Voraussetzung zum Reiebeginn aus Verbandssicht

Zitat:
Zitat von linus Beitrag anzeigen
Hallo Rainer
Aus der Satzung geht nicht hervor, dass das Präsidium die Reiseordnung ändern kann. Dazu bedarf es einen Beschluss der Mitgliederversammlung. Aber in Zeiten von Covit-19 ist alles möglich!!!!!!
Unser Regionalverbandsvorsitzender schreibt heute dass er glaubt das am 5/6. Mai mit den offiziellen Vorflügen begonnen werden kann??????????????????
Hoffentlich hat er damit nicht falsche Vorstellungen geweckt.
Ohne es genau zu wissen, glaube ich nach wie vor das wir im Juni Preisflüge haben könnten, d.h. gegen Ende Mai Vorflüge. Die Vorschläge des Verbandes sind sicher nicht 1 zu 1 umzusetzen.
Bleib gesund
Grüße Hans

Hallo Hans,
die angesprochenen Lockerungen zum Einsatzgeschäft sind nach m.E. eh längst überfällig. Wenn "Einer" betrügen will, braucht es dazu keinen Vereinskollegen oder Verwandten, hier kann jeder helfen.

Was die Verbands-Vorschläge, die das Einsetzen möglich machen sollen angeht, hat der Verband selbst augenscheinlich erhebliche Zweifel. Das folgere ich aus der unter Belehrung im Nachgang der gemachten Vorschläge, unter denen das Einsetzen möglich sein soll.

Für alle die noch keine Gelegenheit hatten diese Belehrungen zu lesen, füge ich sie hier in leicht gekürtzter Form an.

Belehrung
über das Verhalten während der Coronakrise in den Einsatzstellen.
Hiermit bestätige ich darüber belehrt worden zu sein, alle jetzigen
und zukünftigen Gesetze des Bundes und der Länder bezüglich der
Gesundheitsvorsorge, speziell bezüglich der Krankheit Covid 19
uneingeschränkt einzuhalten. …..
…..Hiermit stelle ich den Veranstalter und Einsatzhelfer der durch-
führenden Organisation und den Verband Deutscher Brief-
taubenzüchter e.V. von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern
diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind.
Eingeschlossen sind hierin sämtliche unmittelbaren und mittelbaren
Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder
sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Erkrankungen,
Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.
Weiterhin erkläre ich die oben genannten Organisationen und den
Verband Deutscher Brieftaubenzüchter e.V. von jeglicher Haftung
gegenüber Dritten freizustellen, soweit diese Dritten Schäden in
Folge meiner Teilnahme während und nach der Veranstaltung
erleiden.
Abschließend erkläre ich, dass ich die vorgenannten Bedingungen
und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden bin.
Ich habe mich über die Bedingungen sowie die Verzichtserklärung
und den Haftungsausschluss informiert und erkenne sie an.


Nachfolgend, Unterschriften


BG
Rainer
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.