Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.10.2019, 14:19
manfred B manfred B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Schloß Holte
Beiträge: 34
Standard Verbandsmeisterschaft

Für die Verbandsmeisterschaft zählen die letzten 8 Flüge über 300km
und zwar 3 über 300 , 3 über 400 und zwei über 500 km ,wird bei einem
Flug verkürzt und ist unter 300 km zählt dieser Flug nicht mit und es zählt
der 9. letzte der die Entfernung hat. Ferner keine Streichergebnisse, denn
dieses kommt nur den großen Züchtern entgegen. Vielleicht ist dieses eine
Anregung damit nicht unbedingt noch ein 600 km Flug bei jedem Wetter
gemacht werden muß.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2019, 16:46
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Kirchdorf - Abtschlag, Am Steinacker 4
Beiträge: 2.939
Standard warum macht man es sich immer schwer....

Zitat:
Zitat von manfred B Beitrag anzeigen
Für die Verbandsmeisterschaft zählen die letzten 8 Flüge über 300km
und zwar 3 über 300 , 3 über 400 und zwei über 500 km ,wird bei einem
Flug verkürzt und ist unter 300 km zählt dieser Flug nicht mit und es zählt
der 9. letzte der die Entfernung hat. Ferner keine Streichergebnisse, denn
dieses kommt nur den großen Züchtern entgegen. Vielleicht ist dieses eine
Anregung damit nicht unbedingt noch ein 600 km Flug bei jedem Wetter
gemacht werden muß.
Hallo Manfred,

woher hast Du den Deine info diesbezüglich?...zudem verstehe ich wieder mal nicht...
warum muß man den immer diese verfluchten Zwangsvorgaben machen?

Warum beherzigt dieses Kremium der Allwissenden nicht wenigstens einmal den damals von "Herbert Wieden" gemachten Vorschlag...eine Gesamtkilometerzahl vorzugeben und keine einzelne Flugkilometerkombination?

Wenn man kurz rechnet 3x 300 km und 3x400km und 2x500km ergibt unterm Strich 3100 Kilometer bei den letzten 8 Flügen.

Warum kann man es nicht den RVen bzw. Flugveranstaltern selbst überlassen wie Sie Ihren Reiseplan gestalten wollen und macht Sie immer wieder abhängig von diesen vorgegebenen Kilometern!!!

Warum macht man es nicht einfach und sagt, die letzten 8 Flüge die im gesamten diese mindestens 3100 Kilometer aufweisen zählen für die Meisterschaft!!!

Dann fliegen halt die einen 2x 500 km wenn Sie den wollen und die anderen fliegen 7x400 km und 1x 300 km und haben unterm Strich dann auch diese 3100 vorgeschriebenen Kilometer....ist den das so schwer???????????????
Es sollte doch immer die Sicherheit der Taube im Vordergrund stehen!
Zum anderem ist auch für den Flugleiter ein solches Programm sicherer zu leiten...und des weiteren...je weiter die Flüge desto mehr Unkosten für die Durchführer von Flügen und das mit immer weniger Züchter und Tauben....wie jeder dann am Jahresende wieder in der 52 nachlesen kann.

Taubengruß
Alfred Weber

Geändert von Alfred Weber (05.10.2019 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2019, 15:45
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 357
Standard Nur ein Gedanke...

Der/die Verbandsmeister!!
Aktuell werden doch jene Züchter geehrt, die entsprechend der Ausschreibung die besten Ergebnisse erzielt haben!
Nun ist es mM nach nicht wichtig ob es 5/6/7... Flüge sind die in die Wertung kommen, auch nicht die km.
Viel wichtiger erscheint mir wann der Züchter seine vermeintlich besten benannt hat. Wer hier Woche für Woche richtig liegt und seine Preise oder Punkte erzielt, der hat ganz sicher ein "Händchen" bzgl seiner Tauben.
Er kann die mögliche Leistung an "dem" Woende einschätzen. Hut ab vor solchen Sportsfreunden, die "kennen" etwas von Tauben.
Wer denen mit immer neuen Vorgaben begegnen will, der hat mE noch nicht verstanden worum es im "Hobby" geht!
Seine Tauben kennen, mit Ihnen Leben und Ihnen vertrauen!
Hut ab vor den Meistern!!
LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2019, 21:35
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Kirchdorf - Abtschlag, Am Steinacker 4
Beiträge: 2.939
Standard Kokolores

Zitat:
Zitat von Lessing Beitrag anzeigen
Der/die Verbandsmeister!!
Aktuell werden doch jene Züchter geehrt, die entsprechend der Ausschreibung die besten Ergebnisse erzielt haben!
Nun ist es mM nach nicht wichtig ob es 5/6/7... Flüge sind die in die Wertung kommen, auch nicht die km.
Viel wichtiger erscheint mir wann der Züchter seine vermeintlich besten benannt hat. Wer hier Woche für Woche richtig liegt und seine Preise oder Punkte erzielt, der hat ganz sicher ein "Händchen" bzgl seiner Tauben.
Er kann die mögliche Leistung an "dem" Woende einschätzen. Hut ab vor solchen Sportsfreunden, die "kennen" etwas von Tauben.
Wer denen mit immer neuen Vorgaben begegnen will, der hat mE noch nicht verstanden worum es im "Hobby" geht!
Seine Tauben kennen, mit Ihnen Leben und Ihnen vertrauen!
Hut ab vor den Meistern!!
LG
Hallo Sportfreund Lessing,

kannst mir jetzt auch noch sagen, warum die damalige, über viele Jahre laufende Deutsche Meisterschaft, so wie die jetzige RV-Verbandsmeisterschaft, 2011 aus dem Rennen genommen wurde ???
Da konnten 40 Preise bei 10 Flügen mit entsprechenden Aspunkten errungen werden und gewertet wurden 4 aus 8 Tauben, heute zählen bei der RV-Verbandsmeisterschaft 3 aus 6 Tauben.

Konnte man da die Leistung des einzelnen Züchters sogar bei 10 Flügen jedes Wochenende nicht erkennen? so wie Du das jetzt doch so groß heraus hebst...egal ob bei 5/6/7 Flügen ;-)

Das ist doch Kokolores was Du da anführst, den das hatten wir ja alles schon in mehrfacher Ausführung in kurz-mittel und weit Strecke und eben gesamt mit 10 Flügen...nur dann hats wieder ein paar schlaue gegeben... die sich dann auf die 5 letzten Flüge eingeschoßen haben...das Kind war aber vom gleichen Urprung.

Ich sag Dir mal was lieber Sportfreund Lessing...genau solche Weisheiten wie Du uns hier in Deinem Beitrag schmackhaft machen willst und mich für dumm anschaust...genau dieses ewige hin und her und alle paar Jahre etwas anders...obwohl es unterm Strich der gleiche Schmarrn ist...genau dieses ewige hin und her Gezerre bei den Meisterschaften hat das ganze System langsam aus allen Fugen gebracht und jetzt haben wir das was wir haben...Streitpunkte in der Züchterschaft ohne Ende und alle paar Jahre etwas neues.

Vergleicht man die Meisterschaften in anderen Sportarten, so kann man mit ruhiger Erkenntnis sagen...Kontinuität zahlt sich aus und macht beständig und überschaubar und hält bei der Stange.
Wir haben heute schon so viele Meisterschaften und dadurch auch Meister in unserem Sport...wie alle anderen Sportarten zusammen in unserem Land ;-)

Hut ab vor Deinen "neuen Erkenntnissen"....und wer von uns beiden hat jetzt mE noch nicht verstanden um was es in unserem Hobby geht ?

Taubengruß
Alfred Weber

PS: schau mal nachfolgenden Link und da gleich ganz oben
http://www.brieftaubenweber.de/3%20Musketiere.htm

da kannst Du sehen was damals Verbands und RV-Verbandsmeisterschaft war, das aber hat nicht mehr gepaßt und mußte wieder weg..und jetzt ist das bei Dir wieder das beste...und Du wirst lachen...dies war das beste auch für mich und viele andere kleine Züchter...da aber wurde der Maßstab über 10 Flüge angesetzt und das hatte sehr viel mehr Aussagekraft als heute...wo nur noch die letzten 5 Flüge gewertet werden ...alle aber reisen 12-14 Flüge

Geändert von Alfred Weber (09.10.2019 um 21:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2019, 11:38
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 357
Standard Hallo Herr Weber ,

Wollen Sie mit Ihren Ansichten noch neue Junge Züchter (innen) werben ?
Realität :
https://m.youtube.com/watch?v=WlXvFl6ARRQ
God is a DJ
LG
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.10.2019, 11:49
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 357
Standard

Oder so?

https://m.youtube.com/watch?v=2tY57TYnr9w

Die Zeit ist vorbei !!!'
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2019, 12:06
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 357
Standard

Und, an alle? Das ist real, will das einer?
https://m.youtube.com/watch?v=hTeTjx4k9jQ
Da beginnt das "Nachdenken", oder bin
Ich "nur blöd"?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2019, 17:30
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Kirchdorf - Abtschlag, Am Steinacker 4
Beiträge: 2.939
Standard die Sache verdrehen

Hallo Sportfreund Lessing,

ich habe nicht vor mich mit Ihnen da bezüglich Meisterschaften auf eine Diskussion einzulassen...Sie sollten aber erstmal durchlesen...und werden in Ihrem Artikel "nur ein Gedanke" feststellen, das Sie auf meinen Artikel"warum macht man es sich immer..."
Ihre Vorstellungen Vorgetragen haben und Ihre Gedanken waren es, die ein vorbenennen von Meisterschafen auf den letzten 5/6/7 für sehr gut gehalten haben, weil da der wirklich gute Züchter ja seine Tauben erkennen muß.

Weil ich dann geschrieben habe....das wir das alles ja schon mal hatten mit 10 Flügen, kurz, mittel und weitstrecke und ich das für sehr gut empfunden habe, da schreiben Sie plötzlich...ob ich mit meinen / eigentlich auch Ihren Gedanken...heutzutage noch junge Züchter werben kann.

Sie stellen 3 Videos rein (ich habe keines davon angeklickt) und treffen dann die Feststellung "Da beginnt das Nachdenken" oder bin Ich "nur blöd"......das Sportfreund Lessing überlasse ich jetzt ganz Ihren Vorstellungen.

Es geht mir also hier nicht um den Inhalt der Videos...sondern darum, das Sie Ihre vorher guten Gedanken bei gleicher Ansicht von mir...plötzlich auf den Kopf stellen und mit Gegenargumenten aufwarten....und mir unterstellen...ob man mit meinen/Ihren Vorstellung heut zu Tage noch junge Sportfreunde werben kann.

Genau ein solches Vorgehen wie von Ihnen hier veranstaltet...das erlebt mein leider immer wieder hier am Stammtisch Sportfreund Lessing und da braucht man oft ein sehr dickes Fell ;-)

Taubengruß
Alfred Weber
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.