Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2000, 11:14
Michi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard "Lady Barcelona"???

Hallo Sportfreunde!
Wer kann mir Auskunft über die Linie "Lady Barcelona" geben.
Mich interessiert es , woher die Linie stammt.Was sind das für Tauben? Wer hat mit dieser Linie schon gut geflogen? Woher kommt der Name"Lady Barcelona"? Wer hat Erfahrung mit dieser Linie gemacht,und kann mir sagen,welches Blut zu dieser Linie passt. Was für Blut "fliest in dieser Linie?

Ich danke schon mal im Vorraus,und freue mich auf viele Beiträge.

P.S.
Da ich neu im Taubensport bin werde ich oft solche "uninteressanten" Fragen stellen.
Habt bitte Verständnis dafür.

Danke Michi


spinne_berlin@web.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2000, 21:31
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

Hallo Sportsfreund,

auf der selben Homepage nur zwei Adressen tiefer findest Du die Site von Josef und Rolf Schlömer, Ihnen gehörte die Lady B.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2000, 12:08
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: lady B.

hallihallo
lady barcelona gewann 84 1.nat barcelona,
86 1.int. barcelona.
zuechter schlömer , m.gladbach anschliessend r.hermes,hamm-sieg

ich zuechte aus einem enkel(hermes) mit gutem erfolg. vielglueck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2000, 11:00
Kassel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: lady B.

Wie macht man dies als Anfänger ohne Taubenschlag?
Gruß
Kurpfälzer(Messe Kassel-Demo)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.11.2000, 09:42
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: lady B.

hallo!
ganz einfach .ich komme natürlich nicht ganz ohne "background" in dieses forum . ein gut befreundeter züchter hat 1990 ( da war ich 15 ...) auf meine empfehlung(war sehr günstig zu kaufen- DM 150 ) hin auf einer versteigerung einen unscheinbaren herbstvogel-ich dachte es wäre eine täubin - von r.hermes erworben .(enkel lady barcelona und enkel perpignan - sieger)
diesem züchter helfe ich seit jahren beim einsatzgeschäft , so das ich in diesem fall auch ein wenig von "meinen" tauben sprechen kann .
jedenfalls züchtete er einige gute tauben aus diesem vogel , bevor er ihm vom habicht (der vogel wurde eingewöhnt!!!!!) gefressen wurde .
ich selber habe keine tauben und noch keinen schlag (leider!) .
mfg franz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.11.2000, 13:53
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: lady B.

Hallo Franz,

jetzt gibt die Sache ein Bild. Nicht´s für ungut!!

Aber Du weißt ja welch´blöde Fragen Taubenzüchter stellen können.

Mit Sportsgruß
Friedrich
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.11.2000, 14:11
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: lady B.

hallo friedrich ,
null problemo ! es gibt keine blöden fragen ...
mfg franz
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tauben in Spain (Alella. Barcelona. Catalunya) Silvia Taubengesundheit 0 04.09.2001 00:08


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.