Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2003, 10:38
130246 130246 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2002
Ort: Stadthagen
Beiträge: 155
Standard "Obstessig-Kur"

Hallo Taubenfreunde.

Wer hat Erfahrung mit einer "Obstessig-Kur" mit Brieftauben?
Welchen Zweck soll sie dienen, wie lange, welche Dosierung?
Welcher Obstessig ist geeignet?

Ich freue mich auf eure Antwort.

Norbert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2003, 11:46
Ingo Ingo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2002
Ort: Bad Lippspringe
Beiträge: 202
Standard RE: "Obstessig-Kur"

Hallo Norbert
Das mit dem Obstessig wurde auch schon häufiger Diskotiert und jeder hat dazu eine andere Meinung !
Ich meine das es nichts bringt seinen Tauben Obstessig zu verabreichen , es wird bei uns lediglich in das Badewasser der Tauben getan sonst kommt es bei uns zu keiner weiteren Anwendung !
MFG
Ingo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2003, 12:08
ullepitsch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

<font size="1"> <font color="#FF0000"> LETZTE BEARBEITUNG am: 24-02-03 um 14:15&nbsp;Uhr ()</font><p><br>Hallo Norbert
Hallo Ingo

Ich kenne es auch nicht anders als es Ingo beschrieben hat.
Im Badewasser wirkt es wirklich Wunder gegen die kleinen Ungeziefer und Schädlinge. Dort brauchst du keine anderen Zusaätze mehr. Ein bis zweimal in der Woche damit baden lassen und deine Tauben sind sauber.

Wie Ingo schon sagte kann man darüber denken wie man will. Ich denke es ist jedoch abhängig von dem was du sonst noch gibst.

Wenn ich recht informiert bin ist Obstessig zu 5% Essigsäurehaltig.
Es diehnt also auch zur abtötung von Schädlingen/Keimen. Allerdings der Inneren.
Wenn du ein anderes Produkt, was ungefähr den selben Effekt erzielt, in deinem Futterplan hast, dann würde ich Obstessig weglassen.

Wenn du es nicht in sehr hoher Konzentration verabreichst kann es meiner Meinung nach aber auch nicht schaden.

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.
MSG

Ulli :7
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.02.2003, 16:54
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.026
Standard Re:

Hallo Leute,
in welcher Konzentration gebt ihr den Obstessig ins Badewasser?
mfg
Pfaelzer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.02.2003, 21:04
Ingo Ingo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2002
Ort: Bad Lippspringe
Beiträge: 202
Standard Re:

Hallo Pfaelzer
Wir geben einen Eslöffel auf Zehn Liter Wasser , das reicht aus !
MFG
Ingo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.02.2003, 06:11
ullepitsch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

Guten Morgen liebe Leutz

Wir haben es bis jetzt immer so gehalten 100ml. Essig(Obst oder Apfel und was es da sonst noch gibt) auf 10l. Wasser zu geben. Damit sind wir eigentlich immer gut gefahren.

Ob ein Esslöffel reicht, das kann ich mir nicht vorstellen (außer du nimmst konzentrierte Essigsaäure???) Ingo.

Ich denke dazu braucht es schon ein bisschen mehr.
Aber vielleicht irre ich mich.

Das wäre ja mal interessant zu wissen.

MSG

Ulli:7
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2003, 17:26
Benutzerbild von Wiener
Wiener Wiener ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 38
Standard Re:

Folgenden Artikel von einem namhaften Veterinär ist mir in die Hände gefallen.
Ich selber verwende Obstessig nach den untenstehenden Angaben seit Jahren und habe damit einen sehr guten Erfolg.

GEBRAUCH VON OBSTESSIG
Obstessig hat sich schon seit Jahren bei einigen wichtigen Taubenzüchtern in Belgien bewährt. Man hat nicht viel darüber gesprochen, da man es als ein Geheimnis ansah. Nach dem Abschluß meines Studiums als Veterinär, begann ich an viele meiner Kunden Obstessig weiterzugeben. Schon nach kurzer Zeit waren die Resultate sensationell.

Warum Obstessig bei den Tauben verwenden?

· Anfertigung von Säure im Gedärm
· Bessere Verdauung
· Senkung des Blutdruckes
· Senkung des Cholesterinspiegels
· Hilft gegen Muskelkrampf
· Desinfektion vom Trinkwasser

Dies sind nur einige der vielen Vorteile von Obstessig.

Wenn Sie nicht überzeugt sind von dem Effekt von Obstessig, sollten Sie die Probe machen.
Geben Sie einige von Ihren Tauben während 3 Wochen Obstessig und den anderen nicht.
Sie werden sehen, dass die behandelten Tauben weichere Federn kriegen und mehr Blumen und Öl-Zeichen in den Federn zu sehen sind. Jedermann weiß, dass die Tauben mit weicheren Federn und den entsprechenden Blumen- und Öl-Zeichnungen in den Federn eine gute Kondition haben und dass Sie demzufolge, vielversprechend in der nächsten Saison sind.

Dosierung: 1 Suppenlöffel pro Liter Trinkwasser

Gebrauch:Während der ruhigen Saison: 3 bis 4 Wochen jeden Tag
Während der Mauserzeit: 3 bis 4 Tagen pro Woche
Während der Flugsaison: 2. und 3. Tag nach der Heimkunft
Wenn Durchfall: 5 bis 7 Tagen
MfG Franz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.06.2005, 20:08
blauscheck 1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

Hallo RE.
Du hast es genau so geschrieben wie wir es handhaben!
Obstessig ist io!
"Nur" durch Obstessig wird keiner Meister,das steht auch fest!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.06.2005, 20:14
blauscheck 1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

Hallo RE.Be,?
Habe Alles so gemacht wie vereinbart!
Mit Obstessig!:7
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trinkwasser ansäuern Gotti Züchter-Stammtisch 6 12.04.2005 12:18
ph-wert in darmbereich bengt Taubengesundheit 1 28.06.2001 23:20


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 09:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.