Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Team Internet-Taubenschlag

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #15  
Alt 24.09.2014, 13:45
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Sportsfreund,

nach dem Endflug werden meist die ersten 50 Tiere vor Ort versteigert.

Der "Rest" ist echter Ballast für den Veranstalter, welcher noch sehr viel Arbeit macht....und noch etliches wegfrißt. Stell´Dir vor, es sind noch 600 Tauben übrig, die gehen im Schnitt vielleicht für 40 EUR weg....aber das kann dauern. Davon bekommt der Züchter 50%. Es bleiben rd. EUR 1.200 beim Veranstalter, die er sich schwer erarbeiten muß ........wenn diese 600 oder mehr vorher auf der Strecke bleiben.....

So sieht die Rechnung m. E. aus....und es muß sich ja schließlich rechnen!!!

...und trotzdem, gibt es Unterschiede, d. h. es gibt Veranstalter, die können es besser z. B. als die beim Münsterlandderby!

Gruß

Friedrich Bänziger
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Lösung von den Verlusten?? Nico94 Züchter-Stammtisch 39 14.08.2011 15:32
Zu wenig Taube im Fernsehen Sven111 Züchter-Stammtisch 2 18.06.2010 09:56
"Viel Lärm, wenig Resonanz“?: WernerW Züchter-Stammtisch 13 19.11.2009 08:51
Biete: "Rassetauben" für wenig Geld abzugen horstk Biete/Suche/Tausche 1 26.02.2007 15:53
Brieftauben der Extraklasse für nur wenig Geld horstk Biete/Suche/Tausche 1 13.04.2005 05:42


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.