Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2002, 22:43
OSmartin OSmartin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2003
Ort: Nachrodt
Beiträge: 271
Standard Weihnachtsengel

Es war einmal...

... vor langer Zeit, kurz vor Weihnachten, als der Weihnachtsmann sich auf den Weg zu seiner alljährlichen Reise machen wollte, aber nur auf Probleme stieß.
Vier seiner Elfen feierten krank, und die Aushilfs-Elfen kamen mit
der Spielzeug - Produktion nicht nach.

Der Weihnachtsmann begann schon den Druck zu spüren den er haben würde wenn er aus dem Zeitplan geraten sollte.
Dann erzählte ihm seine Frau dass ihre Mutter sich zu einem Besuch angekündigt hatte.
Die Schwiegermutter hat dem armen Weihnachtsmann gerade noch gefehlt. Als er nach draußen ging um die Rentiere aufzuzäumen bemerkte er,
dass 3 von ihnen hochschwanger waren und sich zwei weitere aus dem Staub gemacht hatten, der Himmel weiß wohin.

Welch eine Katastrophe !!!

Dann begann er damit den Schlitten zu beladen, doch eines der
Bretter brach und der Spielzeugsack fiel so unglücklich zu Boden, dass das meiste Spielzeug zerkratzt wurde. - #####!

So frustriert ging der Weihnachtsmann ins Haus um sich eine Tasse
heißem Tee mit einem Schuss Rum zu machen.
Jedoch musste er feststellen dass die Elfen den ganzen Schnaps gesoffen hatten.
In seiner Wut glitt ihm auch noch die Tasse aus den Händen und zersprang in tausend kleine Stücke, die sich über den ganzen Küchenboden verteilten.
Jetzt gab´s natürlich Ärger mit seiner Frau.
Als er dann auch noch feststellen musste, dass Mäuse seinen
Weihnachts-Stollen angeknabbert hatten -
wollte er vor Wut fast platzen.

Da klingelte es an der Tür.
Er öffnete und da stand ein kleiner Engel mit einem riesigen Christbaum. Der Engel sagte sehr zurückhaltend:
„Frohe Weihnachten Weihnachtsmann,
ist es nicht ein schöner Tag? Ich habe da einen schönen Tannenbaum für dich.
Wo soll ich den denn hinstecken?“

Und so hat die Tradition mit dem kleinen Engel auf der Christbaumspitze begonnen........


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2002, 08:52
Federfuss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Weihnachtsengel

Hallo Martin,

ich vermute mit diesem Beitrag wolltest Du etwas Pep ins Forum bringen, einfach lustig sein.
Vieleicht bist Du aber auch eine von des Weihnachtsmannes Elfen -
Du weisst schon, die Ihm den ganzen Schnaps ausgesoffen haben.
Ob sogenannte Witze in dieses Forum passen, sei dahingestellt.
Lass Dir sagen, ich bin ganz sicher kein humorloser Mensch.
Derartige Witze zur, und über das Weihnachtsfest, finde ich jedoch abgeschmackt.x(
Auch bin ich kein erzkatholischer Mensch, der sich jetzt beleidigt fühlen würde. Dennoch habe ich für das Weihnachtsfest eine gewisse Sensibilität entwickelt. Ich denke so geht es noch sehr vielen Menschen.
Gerade zum Weihnachtsfest, wird man, wie zu kaum einer anderen Zeit zum Nachdenken angeregt. Ob man nun alleine ist, oder im Kreise der Familie feiert.
Gerade zum Weihnachtsfest, sehen die Kinder irgendwie glücklicher aus.
Gerade zum Weihnachtsfest, spüren viele Menschen, eine gewisse innere Zufriedenheit.
Gerade zum Weihnachtsfest, sind viele Menschen, wieder Mensch.

Die Beriffe "heiliges Fest", und "Fest der Liebe" mögen vieleicht etwas abgegriffen sein, sie haben jedoch nach wie vor
eine Bedeutung.

Auch wenn meine Worte für Dich schulmeisterlich klingen (was ich nicht beabsichtigte), so möchte ich Dich dennoch bitten, über Deine, und meine Worte gründlich nachzudenken.

Nichts für ungut, und ich hoffe wir bleiben in Zukunft trotzdem noch SportsFREUNDE.

Viele Grüsse
Horst Heuter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2002, 08:20
Benutzerbild von Zwucki
Zwucki Zwucki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2001
Ort: Bad Waldsee/Reute
Beiträge: 974
Standard RE: Weihnachtsengel

Hallo Martin,

über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten, Gott sei Dank was der eine mag ist für den anderen ein Graus, ich finde Deinen Beitrag recht witzig, besonders in Zeiten wie die-
sen, wo wir alle sowieso nicht unbedingt grad viel zu lachen haben. .

Sollten wir uns vorher nicht mehr "sehen", wünsche ich Dir schon
jetzt ein fröhliches (witziges ? ) Weihnachtsfest!!

Mit den besten Grüßen
Hans-Jürgen

PS: Wie heißt´s doch so schön in einem vorweihnachtlichem Lied:
"LASST UNS FROH UND MUNTER SEIN"...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.