Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 27.07.2019, 15:05
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.054
Standard

Zitat:
Zitat von Hoeffi Beitrag anzeigen
Das mag alles sein. Aber zähle sich jeder doch mal nur die Gesamtzahl der Brieftauben zusammen, die jede Woche in der Flugsaison auf die Reise geschickt werden und errechne davon die durchschnittlichen Verlustprozente. Es bringt euch nicht weiter, mit dem Finger auf andere zu zeigen. Es ist klüger, den vermeindlichen Tierschützern von vornherein den Wind aus den Segeln zu nehmen und nicht darauf zu warten, bis sie ihr Ziel erreichen. Beim Rassegeflügel werden z.B. langsam überzogene Zuchtziele aus den Standards zurückgeschraubt, die da Angriffspunkte darstellen würden, obwohl das alles auch Kulturerbe ist.
Hallo,
hier will niemand mit dem Finger auf andere zeigen sondern jeder sollte sein Tier kennzeichnen, ob Hund/Katze/( Chip)Tauben/( Telefon ringe) die frei umherziehen/fliegen, das man sie im Notfall dem Besitzer zuordnen kann.

M.f.G. Haluter
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 27.07.2019, 17:00
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 513
Standard Eine wahre Geschichte....

Taubenmeldung
Melder:
Guten Tag, ich wollte Ihnen eine Ihrer Tauben melden.
Eigentümer:
Oh, mein Auto ist kaputt und mein Sohn ist gerade in Urlaub!
Melder: Gut, ich wollte Ihnen ja nur mitteilen wo die Taube ist.
Eigentümer:
Was ist das denn für eine?
Melder:
Eine rote aus 2018 mir der No xxx
Eigentümer:
Ja meine roten sind ganz besondere, wenn sie Ihnen gefällt ich schenke sie Ihnen!
Hat eine ganz besondere Abstammung!
Melder:
Eigentlich wollte ich Ihnen nur sagen, die wurde gerade vom Sperber geschlagen und ist tot!
Eigentümer:
Ach so, dann ist das ja ok!
Aufgelegt!!!!
Vielen Dank für den Hinweis hätte auch gereicht!? Oder?
Gedächtnisprotokoll!!! Vertrauensmann der RV hat sich bemüht!
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 28.07.2019, 06:06
Prox Prox ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oyten
Beiträge: 973
Standard

Zitat:
Zitat von Lessing Beitrag anzeigen
Taubenmeldung
Melder:
Guten Tag, ich wollte Ihnen eine Ihrer Tauben melden.
Eigentümer:
Oh, mein Auto ist kaputt und mein Sohn ist gerade in Urlaub!
Melder: Gut, ich wollte Ihnen ja nur mitteilen wo die Taube ist.
Eigentümer:
Was ist das denn für eine?
Melder:
Eine rote aus 2018 mir der No xxx
Eigentümer:
Ja meine roten sind ganz besondere, wenn sie Ihnen gefällt ich schenke sie Ihnen!
Hat eine ganz besondere Abstammung!
Melder:
Eigentlich wollte ich Ihnen nur sagen, die wurde gerade vom Sperber geschlagen und ist tot!
Eigentümer:
Ach so, dann ist das ja ok!
Aufgelegt!!!!
Vielen Dank für den Hinweis hätte auch gereicht!? Oder?
Gedächtnisprotokoll!!! Vertrauensmann der RV hat sich bemüht!

Noch eine wahre Geschichte.
Antwort auf eine Meldung.


Steck sie in eine Regentonne, und lass sie dann sofort fliegen. Das vergisst sie dir nie, und du bist sie los.
Du kannst mir aber auch 50 Euro überweisen, dann gehört sie dir.


Und da wird immer geredet, wir sind alle Tierfreunde. DasWort "Sportfreund" ist da schon eine Beleidigung. Denn diese Leute sind nicht meine Sportfreunde.


Ich bin inzwischen schon soweit, dass ich von dem Besitzer der Taube bei so einem Gesprächsverlauf erwarte, dass er seine Taube abholt, oder ich sie zu einem Tierschutzverein bringe, die dieses geschundene Tier einem Tierarzt vorstellt. Wenn ich dem Besitzer dann sage, welche Kosten auf ihn zu kommen (Verpflegung, Tierarztkosten, Transport usw.) werden diese Brüder, auf die wir gerne verzichten könnten, auf einmal handzahm.


Auf der anderen Seite. Ich hoffe, es sind nur Ausnahmen!? Damit verhindere ich meistens mein Fremdschämen.


Gruß
Wilfried
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 28.07.2019, 07:18
Fahler 6460 Fahler 6460 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2019
Ort: Flörsbach
Beiträge: 32
Standard

Auch eine wahre Geschichte!

Vor ein paar Jahren hatte ich ein gehämmertes Weibchen im Jungschlag, keine Schönheit aber schon 4 Jahre alt

Habe dann versucht die Taube zu melden, bekam aber leider keinen ans Telefon.

Nachdem ich das Weibchen wieder aufgepäppelt hatte und sie fliegen ließ kam sie immer wieder, nach einiger Zeit wollte ich dieses in meinen Augen schlechte Weibchen weg geben versuchte aber nochmal den Züchter zu erreichen und erreichte ihn endlich.
Es stellte sich heraus das es ein sehr gutes Weibchen war, er leider im Krankenhaus war und so nicht erreichbar.
Er fuhr am nächsten Tag gut 400km und holte seine Täubin ab.
Durch diesen Zuflug ist eine bis heute andauernde Freundschaft entstanden die ich nie wieder missen möchte.
Das ist aber auch eine der wenigen positiven Geschichten in der Sache Zuflug, leider.
Ich wäre froh, wenn ich welche gemeldet bekommen würde, sie würden alle irgendwie nachhause geholt.
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 31.07.2019, 08:34
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.210
Standard Du lieber Gott -falsch verstanden ??? Tauben Thorsten

Zitat:
Zitat von kressecreme Beitrag anzeigen
Lieber Alfred und von mir aus auch "lieber" Peta-Werner,

ihr habt mich vollkommen falsch verstanden!

Dass Du lieber Alfred dem Peta-Werner auch noch recht gibst hat mich allerdings nahezu perplex gemacht.

Nichtsdestotrotz - da ich schon etwas Weizenbier getrunken habe (ja, so ehrlich bin ich), möchte ich mich nicht jetzt dazu erklären, sondern erst wenn ich mal 1-2 Nächte darüber geschlafen habe, aber keine Angst, es bleibt alles im Lot!

Also, Gut Flug Morgen, Übermorgen, am Montag oder sonst wann.


Wie sagte mal einer - die Guten kommen immer nach Hause, die Frage ist nur wann (auch wieder nicht böse gemeint)...

Der netteste Tauben-Thorsten aller Zeiten grüßt alle Tauben-Freunde mit Hochachtung

Hallo Tauben-Torten


ich denke mal das du die Dinge mit Humor nimmst egal was für Vorwürfe kommen, nimm sie nicht zu ernst. Versuche das Beste daraus zu machen ...... Trinke einfach noch ein Weizen dadurch wird es dir besser gehen und du wirkst lockerer und selbstbewusster.
Zuerst kurz zu Peta.... Peta ist ein Verein wie jeder andere , welcher sich zur Aufgabe gemacht hat jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.


Leiter kann Peta erst hinterher Gesetzlich eingreifen indem sie vergehen an die zuständigen Behörden meldet, also wenn es z.B. einen "Verkrachten Flug" gegeben hat!!! Oder.... ??

"Bei PETA arbeiten Menschen, die sich entschlossen haben, ihre ganzeEnergie darauf zu verwenden, Tierleid und Tierquälerei zu stoppen."
Wenn es der Verband nicht tut greift halt Peta ein so ist es ein mal.
Peta kann im Brieftaubensport nichts verbieten das ist von Gesetz so geregelt und so soll es auch bleiben !!!


Wie habe ich vor kurzen geschrieben:
Akzeptanz ist das was uns weiter bringt. Beiträge die ich akzeptiere muss ich nichtwunderbar finden, aber ich akzeptiere dass es nun mal so ist. Ich muss nichtalle hier im Forum geschrieben Beitrag toll finden, aber ich muss akzeptierendas sie mit mir in diesem Forum Beiträge schreiben, dass sie Rechte haben dieihnen niemand nehmen darf bzw. sollte. Selbst wenn ich einige von ihnen fürunglaubliche Arschlöcher halte, es bleibt die Akzeptanz ihr (sollte) Recht,hier im Forum zu schreiben.




Einen schönen Tag noch


__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
  #166  
Alt 13.08.2019, 16:52
Fahler 6460 Fahler 6460 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2019
Ort: Flörsbach
Beiträge: 32
Standard

Hallo Alfred,

Bis grade eben habe ich deinen Block immer gerne gelesen und einiges davon mitgenommen, jetzt brauch ich erstmal eine Zeit deinen Schritt zu verstehen.
Ich hoffe du überlegst dir die ganze Sache nochmal und spielst weiter, den ein Leben ohne Tauben soll es geben, macht aber keinen Sinn.

Gruss Christian .
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 14.08.2019, 04:27
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin Alfred,


dann wünsch ich dir in Zukunft viel Spaß beim vermehrten Eisstockschießen und das deine Tauben ein gutes neues Zuhause finden. Und irgendwann, wenn du merkst,das doch was fehlt........


Gruß,
Michael
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 14.08.2019, 06:41
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.210
Standard

Zitat:
Zitat von Fahler 6460 Beitrag anzeigen
Hallo Alfred,

Bis grade eben habe ich deinen Block immer gerne gelesen und einiges davon mitgenommen, jetzt brauch ich erstmal eine Zeit deinen Schritt zu verstehen.
Ich hoffe du überlegst dir die ganze Sache nochmal und spielst weiter, den ein Leben ohne Tauben soll es geben, macht aber keinen Sinn.

Gruss Christian .

Guten Morgen Christian


wie kommst du eigentlich auf diesen Satz ???


"den ein Leben ohne Tauben soll es geben, macht aber keinen Sinn."



Einen schönen Tag noch
__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 14.08.2019, 06:58
Taube05 Taube05 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Lage
Beiträge: 138
Standard

Hallo Alfred,
schade das du mit dem Taubensport aufhörst. Habe deine Berichte immer gerne gelesen und auch viel Infos und Tips daraus befolgt.
Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und viel Gesundheit
Taube05
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 14.08.2019, 11:37
Fahler 6460 Fahler 6460 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2019
Ort: Flörsbach
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von WernerW Beitrag anzeigen
Guten Morgen Christian


wie kommst du eigentlich auf diesen Satz ???


"den ein Leben ohne Tauben soll es geben, macht aber keinen Sinn."



Einen schönen Tag noch
Ganz einfach,

Seit ich in die Windeln machte habe ich Tauben, die einzige Zeit ohne war meine Ausbildung.
In dieser Zeit habe ich jeder Taube hinterher geschaut und mir fehlte was am Herz und der Seele.
Es ging nicht nur mir so , sondern ich kenne genug Leute die keine Tauben mehr halten dürfen oder schlicht weg nicht mehr können. Eins haben sie alle gemeinsam den leeren Platz am Herz und in der Seele.
Deswegen dieser Satz.

Frage beantwortet.?

Gruss Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IT-Chatterteam 2017 langer Chat-Forum 12 27.07.2017 20:36
Einige Jungtauben 2017 zu verkaufen 2017 Baffie Biete/Suche/Tausche 0 26.12.2016 10:14
Ringverkauf 2017 Pilo Züchter-Stammtisch 1 29.11.2016 17:35
Golden Race Algarve 2014: Link LIVE Übertragung Endflug 505 km 27.9 und LIVE Auktion Martin Züchter-Stammtisch 49 09.10.2014 14:09
Golden Race Algarve 2013: Endflug LIVE von zuhause mitverfolgen Martin Züchter-Stammtisch 19 07.11.2013 14:09


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.