Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.03.2020, 11:42
Kreter Kreter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2003
Ort: Pasenbach
Beiträge: 190
Standard Legeprobleme

Hallo Sportfreunde ,
ein altes Weibchen kann nicht legen es sieht so aus als würde das Ei festsitzen! Was kann man tun um dem Weibchen zu helfen ?


Gruß
Werner
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.03.2020, 13:57
Vitess Vitess ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2004
Ort: Bedburg_Kaster
Beiträge: 104
Standard

Moin Sportsfreund,

dies wird megaschmerzend für das Weibchen sein.
Da hilft wirklich nur ein Geflügel TA....andere TA's trauen sich da nicht ran.
Hatte das Problem letztes Jahr - bin in die Taubenklinik gefahren.
Dort wurde mir gesagt, dass Ei nicht zerstören.

Sonnenblumenöl in den After und in einen warmen Raum stellen...reicht meistens nicht.
Massage fügt auch nur Schmerzen zu....vielleicht ist ja bei dir ein Geflügelhof in der Nähe und die werden von einem TA betreut...?

Viel Glück!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2020, 21:21
FlyingDove FlyingDove ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2020
Beiträge: 9
Standard

Hey

Als erste Hilfe sollte dem Vogel feuchte Wärme, zum Beispiel in Form von Wasserdampf, zugeführt werden. Eine Legenot ist sehr anstrengend und raubt dem Körper Energie, sodass die Körpertemperatur sinkt. Deshalb sollte das Tier mit einem Infrarot-Dunkelstrahler bestrahlt werden, um ihm Wärme zuzuführen

LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2020, 21:46
Martin78 Martin78 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Dülmen-Merfeld
Beiträge: 27
Standard

Hallo Laura!?

Hoffe, dass das dein richtiger Name ist!? Vorweg möchte ich darauf hinweisen, dass es in diesem Forum eigentlich üblich ist, sich mit vollen Personalien ( das heißt mit Wohnort etc. anzumelden).

Wir Taubenzüchter freuen uns natürlich über Neuanfänger(innen) und würden dich gerne mehr unterstützen, jedoch sollte diese Hilfe am allerbesten durch einen erfahrenen Züchter vor Ort erfolgen.

Ob dabei Fragen in diesem Forum und das hochholen alter Themen hierbei zielführend sind, wage zu bezweifeln.

Insbesondere wäre von Interesse, weshalb du einerseits als Anfängerin auftrittst, aber auf der anderen Seite hier detaillierte Informationen gibst, wie einer Täubin bei Legenot deiner Meinung nach geholfen werden kann!?

Aufgrund vorgenannter Umstände ist zumindest nicht auszuschließen, dass es sich bei deinem Account um ein Fakeprofil handelt. Es sollte daher sicherlich auch in deinem Sinne sein, deine Kontaktdaten zu ergänzen. In diesem Fall ist es auch einfacher, den Vorsitzenden der für dich zuständigen Reisevereinigung herauszufinden und darüber einen entsprechenden Kontakt mit konkreter Hilfe vor Ort für dich zu vermitteln.

Freundliche Grüße

Martin
__________________
Die Konkurrenz kocht auch nur mit Wasser.

Geändert von Martin78 (18.09.2020 um 21:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.09.2020, 10:19
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 4.317
Standard

Zitat:
Zitat von Kreter Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde ,
ein altes Weibchen kann nicht legen es sieht so aus als würde das Ei festsitzen! Was kann man tun um dem Weibchen zu helfen ?


Gruß
Werner
Moin Werner
Wir hatten das bei unserer "308" auch. Wir sind in eine Klinik in Ottersberg gefahren,dort wurde das Ei heraus operiert. Leider hatte sie im nächsten Jahr das gleiche Problem. Das 1. Ei ging noch,das 2. saß wieder fest. Bei einem alten Weibchen würde ich mir überlegen ob ich ihr diese Schmerzen noch zumuten soll,oder sie nicht doch besser erlösen sollte. Keine leichte Entscheidung,ich weiß......
__________________
MFG
DIETER;-)
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.09.2020, 13:20
Kreter Kreter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2003
Ort: Pasenbach
Beiträge: 190
Standard

Hallo Dieter
danke für die Antwort
habe inzwischen das Weibchen von Ihrem
Leiden erlöst
Gruß
Werner
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.