Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2009, 09:27
vt0053 vt0053 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2004
Ort: Hoppstädten
Beiträge: 35
Standard Colombovac pmv/Pox

Hallo,

wollte in diesem Jahr wieder den Kombi-Impfsoff colombovac pmv/Pox verwenden. Kann mir jemand sagen, ob der wieder zu bekommen ist?

Gruß
Manuel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2009, 09:42
Benutzerbild von Mime
Mime Mime ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort: Warstein
Beiträge: 2.090
Standard

Der Combi-Impfstoff wird vorraussichtlich bis Ende 2010 nicht erhältlich sein.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2009, 09:48
vt0053 vt0053 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2004
Ort: Hoppstädten
Beiträge: 35
Standard

Hallo,

danke für die schnelle Antwort! Gibt es eine andere Firma, die einen solchen Kombi-Impfstoff herstellt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2009, 09:51
Frajodu Frajodu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Ort: Gladbeck
Beiträge: 699
Standard

Hallo Klaus,

habe heute morgen meine Tauben beim Tierarzt gegen PMV impfen lassen.
Eine Kombimpfung PMV und Pocken gibt es immer noch nicht.

Weißt du, wann dieses wieder geliefert bzw. hergestellt wird?
Mein TA sagte mir, dass sich die Herstellung des Pockenimpfstoffes aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht lohnen würde.

Dann könnten die Jungen 2010 wie schon in diesem Jahr nicht geimpft werden. Es ist nicht auszudenken, wenn die Pocken dieses Jahr ausbrechen würden. Ja dann gute Nacht Marie.
Was macht denn unser Verband gegen diesen Mißstand?

Die Industrie denkt bestimmt: bei den paar Züchtern in Deutschland lohnt sich der ganze Aufwand nicht mehr.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2009, 10:41
Benutzerbild von KlausK
KlausK KlausK ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.606
Standard

Hallo Franz,

zum Impfstoff gibt es noch ein eigenes Thema.
Mein Kenntnisstand ist allerdings auch der, dass in 2010 noch kein neuer Kombiimpfstoff zur Verfügung stehen wird.
__________________
Mit sportlichem Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.12.2009, 10:56
Biffi40 Biffi40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Vreden
Beiträge: 410
Standard

Hallo Klaus.
Gibt es überhaupt noch die antike Art von Pockenimpfung = Federn zupfen,einpinseln,fertig??
Vielleicht blöde Frage,aber ich weiß wirklich nicht.
MfG H.L.
Ps. Jahre nichts mehr davon gehört.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.12.2009, 11:20
Frajodu Frajodu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Ort: Gladbeck
Beiträge: 699
Standard

Hallo Hermann,

den Impfstoff nach der Folliken-Methode ( Federn zupfen, einpinseln, fertig ), den gibt es schon einige Jahre nicht mehr.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2009, 13:09
Dennis Dennis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2001
Ort: Freiburg/Bielefeld
Beiträge: 847
Standard

Hallo Manuel,

nein, es gibt keine weiteren Kombi-Impfstoffe auf dem Markt. Für die Paramyxo-Impfung gibt es Produkte anderer Hersteller/Vertreiber (IDT, Chevita, Intervet). Für die Impfung gegen Taubenpocken ist derzeit leider kein Impfstoff verfügbar.

Gruß,
Dennis
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.12.2009, 14:20
OOO OOO ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Neuenrade
Beiträge: 1.763
Standard Alternative Möglichkeiten?

Hallo Dennis,
ich hatte Glück, da meine Tierärztin noch Kombiimpfstoff vorrätig hatte (nun aber auch aufgebraucht), und ich so meinen Bestand komplett gegen POX und PMV impfen konnte, dennoch sandte ich ihr nach dem Besuch folgende E-Mail zu. Habe leider keine Antwort erhalten (sind auch Weihnachtsferien, von daher mehr als verständlich).
Ev. kannst aber du ja meine darin gestellte Frage beantworten:

" Hallo Frau Dr. XX,
wenn ich es richtig verstanden habe, steht ja für 2010 zu befürchten, dass es zumindest für die Jungtiere (meine Alttauben habe ich ja gerade heute bei Ihnen impfen lassen) keine Möglichkeit der Pockenimpfung geben wird.
Da bei Kurt Vogel "Die Taube" steht, dass bei Brieftauben auch der Hühnerpockenvirus und der Putenpockenvirus zu einer Reaktion führt (und der Taubenpockenvirus bei Hühnern) kam in mir die Frage auf, ob denn nicht ev. verfügbare Impfstoffe für Hühner auf Tauben umgewidmet werden könnten, um so zumindest einen Grundschutz für die Jungtiere in 2010 zu erreichen?
Nach ein wenig Recherche im Internet bin ich dann auf folgenden polnischen Hersteller gestoßen:
http://www.biowet.pl/index.php/en/component/content/article/35-produkty/107-poxvac-k.html
Mag Ihnen, oder der Verbandsklinik ev. auch schon alles bekannt sein, und wurde als Alternativstrategie für 2010 ev. schon geprüft. Aber falls nicht, wäre es ja eventuell mal eine Anregung, in dieser Richtung das Problem des fehlenden Impfstoffes für 2010 zu lösen (kann ja nur über die Verbandsklinik oder Tierärzte geschehen, die sich intensiv mit Tauben beschäftigen). Denn ein Vertrauen und Abwarten auf den einzigen verbliebenen Hersteller (Fort Dodge?) scheint mir ja auch nicht die Lösung zu sein.


mit freundlichen Grüßen
Meinolf Levermann

"

Grüße
Meinolf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.12.2009, 17:37
Biffi40 Biffi40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Vreden
Beiträge: 410
Standard

Hallo Franz.
Danke für die Auskunft.
Wäre für manche vielleicht ein Ausweg gewesen.
MfG. H.L.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 08:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.