Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #9  
Alt 23.01.2019, 12:31
Benutzerbild von wiggerl
wiggerl wiggerl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2004
Ort: riedstadt
Beiträge: 397
Standard

Hallo Sportfreunde,


meine Tierärztin hat mir vor etwa 5 Jahren dazu geraten, die Tauben zeitgleich gegen Parathyphus und Paramyxo zu impfen. Ich mache das seit dieser Zeit und hatte noch keine Taube, die irgendwie erkennbare Probleme damit hatte. Sie zieht zwei Spritzen auf und gibt eine Dosis links und eine rechts in den Hals. Auch den Tauben allgemein sieht man in den Tagen danach nichts an. Ich werde das so beibehalten.
__________________
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

_____________________________________
Es gibt kein Mittelchen gegen Bequemlichkeit
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paramyxo trotz Impfung??? argail Taubengesundheit 1 23.07.2009 11:39
Salmonellen und E-coli ! Ramirez Taubengesundheit 6 12.05.2006 10:05
Impfung zur Vorbeugung von Salmonellen Federfuss Taubengesundheit 2 28.10.2004 18:48
Salmonellen und die Zeit danach. Denis Taubengesundheit 12 19.04.2004 07:00
Impfung gegen Paramyxo und Paratyphus Stefan07226 Taubengesundheit 1 13.11.2002 04:32


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.